Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Sofitel Bora Bora Marara Beach

Bora Bora / Bora Bora

Kategorie:
Leistungen:  Halbpension
Lage: Das Resort liegt am Rande einer der weltweit schönsten Lagunen mit privatem weißen Sandstrand.

Ausstattung: Die luxuriös ausgestattete Anlage im polynesischen Stil bietet den Gästen ein Restaurant und eine Bar, einen Swimmingpool und eine Boutique.

Zimmer: 55. Alle Bungalows bieten neben viel Privatsphäre ein Kingsize-Bett, Bad/Dusche, WC, Fön, Klimaanlage und einen Deckenventilator. Zur Ausstattung gehören TV, Telefon, WiFi, Safe, Minibar und Kaffee-/Teezubereiter. Ihnen steht außerdem eine eigene Terrasse mit Sonnenliegen zur Verfügung. Die Superior Garden Bungalows (ca. 32 qm) liegen inmitten der schönen Gartenanlage, während die Superior Lagoon Front Bungalows (ca. 32 qm) zur Hälfte über dem Wasser liegen. Die Superior Beach Bungalows (ca. 32 qm) befinden sich direkt am Strand und bieten einen uneingeschränkten Blick auf die Lagune. Die Luxury Overwater Bungalows (ca. 50 qm) sind auf Pfählen über das Wasser gebaut, bieten ein in den Fußboden eingebautes Fenster, durch das die Unterwasserwelt beobachtet werden kann und haben eine Regendusche im Außenbereich.

Verpflegung: ÜF/HP. Amer. Frühstück ist inkl. Halbpension zubuchbar. Obligatorisches Gala-Dinner am 31.12.17.

Fit & Aktiv: Kajaks, Windsurfen,Volleyball, Schnorcheln. Gegen Gebühr: Fahrradvemietung, Wasserski, Parasailing, Tauchen, Jetski, Spa-Anwendungen.

Honeymoon: 25% Ermäßigung auf den Hotelpreis inklusive Frühstück (bitte OH1- OH3 oder OH buchen). Ab 3 Nächten 1 Cocktail, ab 4 Nächten zusätzlich ein Blumenarrangement, ab 6 Nächten zusätzlich eine schwarze Perle.

Kundeninformationen:
Frühbucher: Bei Buchung bis 31.03.17 und Aufenthalt von mind. 3 Nächten sparen Sie bis zu 40% im Zeitraum 01.06.-31.10.17 (nicht mit Honeymoon kombinierbar).
Spartipp: Ab 3 Nächten Aufenthalt sparen Sie bis zu 35% im Zeitraum 01.04.17-31.03.18 (nicht mit Frühbucher/ Honeymoon kombinierbar.)
Zuschlag: Örtl. Steuer CFP 200,- (ca. EUR 1,68) p.P./Tag, zahlbar vor Ort. Halbpension EUR 71,- p. Erw./Tag, Kinder 3-11 J.: EUR 36,- p. Pers./Tag obligatorisches Gala-Dinner am 31.12.17 EUR 258,- p. Pers.
Hinweis: 100% Kinderermäßigung für max. 1 Kind bis 11 J. bei 2 Erw. in Superior Garden und Superior Beach. / In Superior Lagoon Front und Luxury Overwater sind Kinder ab 12 J. willkommen (keine Ermäßigung).

Klug zum Flug: Die Anreise 2. Klasse mit der Deutschen Bahn und dem öffentlichen Nahverkehr ist bei MEIER'S WELTREISEN Flug-Pauschalreisen ab/bis Deutschland (plus Salzburg und Basel) für Sie kostenlos enthalten. Bei MEIER`S WELTREISEN XMWR Flug-Pauschalreisen (beachten Sie bitte den Hinweis vor der Buchung!) und bei MEIER'S WELTREISEN Nurhotel-Buchungen ist die Fahrkarte nicht enthalten!

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Adresse:
P.O. Box 6,
98730 Bora Bora
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Der Bezug der Zimmer ist in der Regel zwischen 15 und 18 Uhr möglich. Sollten Sie später ankommen, informieren Sie bitte Ihr Hotel telefonisch über Ihre Ankunftszeit. Die Telefonnummer können Sie Ihren Reiseunterlagen entnehmen. Die Abreise sollte bis spätestens ca. 12 Uhr erfolgt sein. Weitere zimmerkategoriespezifische Informationen, können wir Ihnen an dieser Stelle erst im Buchungsprozess nach Auswahl der Zimmerkategorie anzeigen!

Ab 3 Nächten erhalten Sie pro Zimmer/ Aufenthalt einen Gutschein im Wert von XPF 4.000, den Sie auf Ausgaben für Getränke und Speisen anrechnen lassen können.

Die Inanspruchnahme bestimmter Einrichtungen und Zusatzleistung kann an dieser Stelle noch nicht garantiert werden, da diese angefragt werden müssen oder vor Ort Gebühren anfallen können: