Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 

Keine Langeweile auf Barbados

Ein Mitarbeiter-Tipp von Inge Küpper

MEIER'S WELTREISEN - Mitarbeiter-Tipp Barbados
Inge Küpper

Wasserspaß
Mit 80 Stundenkilometern kann man entlang der Küste in einem Hochgeschwindigkeits-Katamaran über das Karibische Meer flitzen. Hierbei hat der Spaß, aber auch die Sicherheit Priorität (auch für Familien geeignet). Bei der dreistündigen Thriller Turtle and Shipwreck Snorkel Adventure Tour haben die Teilnehmer nach dem schnellen Trip zur so genannten Turtle Bay die Möglichkeit mit den berühmten Karett-Schildkröten zu schwimmen. Danach geht es zur Südspitze der Insel, wo man während eines ausgiebigen Schnorchelausflugs ein altes Wrack entdecken kann. Schließlich führt die Fahrt im Power-Boat an einen traumhaften Strand, an dem Liegestühle, Getränke und Snacks bereit stehen.

Oder man entdeckt die Unterwasserwelt des Karibischen Meeres mit einem echten U-Boot. Die Atlantis Submarine Expeditions sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Dieses U-Boot-Abenteuer führt bis zu 45 Meter unter die Wasseroberfläche. Extra große Sichtluken eröffnen einen unvergesslichen Einblick in die exotische Welt der Fische. Während der Copilot detaillierte Erklärungen bereithält, passiert das Boot das bunte und abwechslungsreiche Korallenriff der Karibik-Insel sowie ein mysteriöses Schiffswrack.

MEIER'S WELTREISEN - Mitarbeiter-Tipp Barbados
Traumstrände auf Barbados

Safaritouren
Landratten können die karibische Wildnis per Jeep auf abenteuerlichen „4x4 Safaris“ entdecken. Die safari-tauglichen Landrover für bis zu zehn Gäste fahren auch zu Schauplätzen der Insel, die mit normalen Bussen nicht erreichbar sind. Erkundet werden hauptsächlich der ursprüngliche Norden und Osten der Insel. Verschiedene Touren stehen zur Auswahl: Gun Hill, von hier aus hat man eine einmalige Aussicht über die Insel. Das romantische Batshebaan der rauen Ostküste ist ein weiterer Ausflugspunkt. Auch reine Beach-Touren zu einsamen Stränden sind ein absolutes Highlight. Wer seinen Ausflug lieber individuell gestalten möchte, kann sich außerdem einen Jeep inklusive Fahrer mieten und die Ausflugsziele selbst bestimmen. Bei der „Land & Sea Safari“ erkundet man zunächst die Schönheiten der Karibik-Insel im Landesinneren, bevor man sich mit dem Katamaran auf eine Reise übers Meer begeben. Passend zur „Insel des Rum“ können Erwachsene zudem eine „Rumshop Safari“ unternehmen. Die Tour hält an mehreren lokalen Rum-Shops. Dort finden dann verschiedene Verköstigungen des Zuckerrohrschnapses statt.

Faszination Flugzeug
Auf Barbados die Concorde besichtigen: Eine British Airways-Maschine ist am  Grantley Adams International Airport ausgestellt. Die Maschine, die als letzte bis November 2003 in weniger als vier Stunden über den Atlantik flog, ist seitdem auf dem Flughafen der Karibik-Insel untergebracht. Nun ist sie für die Öffentlichkeit zugänglich. In dem 2.600 Quadratmeter großen Hangar können Interessierte bei der so genannten Barbados Concorde Experience von der Aussichtsplattform das Flugzeug aus nächster Nähe betrachten, live verschiedene Multimedia Shows erleben sowie in einem Flugsimulator und einer virtuellen Flugschule mit der Concorde fliegen. Die Maschine wurde der Regierung von Barbados von British Airways zu Ausstellungszwecken überlassen. In den nächsten Jahren soll zu dem Concorde-Hangar ein Aviation Museum und ein Themenpark hinzukommen. Das Projekt entstand aus einer Partnerschaft des Grantley Adams International Airports, des Vereins Barbados für Museum und Geschichte und der British Airways. Die Barbados Concorde Experience hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Hotels auf Barbados

Zurück zu den Mitarbeiter-Tipps