Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.

Kambodscha intensiv erleben

Auf dieser Auslese-Rundreise unterstützen Sie Hilfsprojekte vor Ort

MEIER'S WELTREISEN - News - Kambodscha natürlich erleben
Die Tempelstätten von Angkor Wat

Frankfurt, 15. April 2014

Kambodscha beeindruckt seine Besucher vor allem durch seine exotische Landschaften und die atemberaubenden Tempelstätten des Khmer Reichs. Während der 12-tägigen Bus- und Flugrundreise "Kambodscha natürlich erleben" entdecken Sie das Land sehr intensiv und erhalten einen Einblick in nachhaltige Hilfsprojekte.

Die Tour der kleinen Reisegruppe startet in Bangkok und endet mit einem Badeaufenthalt auf der Insel Koh Chang. In den Tagen dazwischen besichtigen Sie unter anderem eine Hotelfachschule für behinderte Jugendliche und ein Kunstzentrum, in dem Jugendliche die lokale Handwerkskunst erlernen.

Ein weiteres Hilfsprojekt führt die Gäste nach Phnom Penh. Dort kochen ehemalige Straßenkinder in einem gemeinnützigen Restaurant das Mittagessen für die Reisegruppe.

Die beeindruckenden Bauwerke der Khmer in Siem Reap, der Urwaldtempel Ta Prohm und die einzigartige Tempelanlage Angkor Wat sind besondere kulturelle Highlights dieser Reise. Aber auch die Natur und der Kontakt zu den Menschen spielen eine große Rolle.

MEIER'S WELTREISEN - News - Kambodscha natürlich erleben
Traditionelles Holzboot auf dem Tonle Sap See

So entdecken Sie das Leben und den Alltag hautnah und "erfahren" das Land auch mit dem Fahrrad, einem traditionellen Ochsenkarren, einer Fahrradrikscha und per Tuk Tuk. Weiterhin genießen Sie Bootsfahrten durch den Mangrovenwald und zu einem Wasserfall inmitten der Natur. 

Zweimal übernachtet die kleine Gruppe in einer umweltfreundlichen schwimmenden Eco-Lodge im Regenwald-Gebiet von Tatai.

"Kambodscha natürlich erleben", 12-tägige Rundreise, ab/bis Bangkok, 10 Übernachtungen (darunter 2 Übernachtungen in einer schwimmenden Lodge), verschiedene Mahlzeiten, Inlandsflüge, Busfahrten sowie Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Reiseablauf, Deutsch- bzw. teilweise englisch sprechende lokale Reisleitung, ab 1.835 EUR pro Person.