Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 

Reisetipp des Monats: Alberta

MEIER'S WELTREISEN - Reisetipp des Monats - Alberta
Unsere Expertin Andrea Beal-Oetterli

Wer ein Bild von Kanada vor Augen hat, der denkt an Alberta. Die herrlichen Bergpanoramen der Rocky Mountains mit ihren glasklaren Seen und Flüssen, tiefen Wäldern und einer einzigartigen Tierwelt wecken die Sehnsucht aller Kanada-Reisenden. Dabei sind die Nationalparks rund um Banff und Jasper die unbestrittenen Highlights des Alberta-Programms - aber auch abseits lässt sich Einiges entdecken. 

Andrea Beal-Oetterli lebt seit über 10 Jahren in Kanada. Fast genauso lange arbeitet die Schweizerin bereits für die kanadische Agentur Jonview und trägt maßgeblich dazu bei, dass sich die Kanada-Reiseträume der MEIER’S WELTREISEN-Kunden vor Ort erfüllen.

1.) Was sollte man in Alberta unbedingt gesehen haben?

Natur, Natur, Natur. Alberta ist ein Naturparadies. Die Berge, die Seen, die Tiere. Und dann auch die "Badlands" mit den Hoodoos bei Drummheller. Man hat da das Gefühl, als müsse grad ein Dinosaurier oder Winnetou um die Ecke kommen. Die Landschaft ist ein unheimlicher Kontrast zu den Rockies.

MEIER'S WELTREISEN - Reisetipp des Monats - Alberta
Am Pyramid Lake im Jasper Nationalpark

2) Gibt es Geheimtipps?
• Ein gemütlicher Spaziergang auf den Tunnel Mountain in Banff (ca. 45 Min. von der Banff Avenue) mit herrlicher Aussicht
• Mittwochs der "Farmers Market" in Banff
• Kanufahren auf dem Pyramid Lake bei Jasper
• Eine Seitenwagentour in Jasper
• Skifahren in Lake Louise, vor allem, wenn ein Weltcup-Rennen stattfindet. Der Schnee ist herrlich, das Gebiet groß und es hat kaum Leute. Wenn man 5 Minuten anstehen muss, ist das viel. Während eines Rennens hat es zwar ein bisschen mehr Leute, aber es ist immer noch sehr familiär mit super Stimmung.

3) Was sollte man aus Alberta unbedingt mitbringen? 
Einen Cowboyhut aus Calgary und Foot Butter von der Rocky Mountain Soap Company (ich bin süchtig danach). Und wenn nicht die Foot Butter, dann eine andere der vielen herrlichen, 100% natürlichen Seifen oder Cremes, alles von Hand in Canmore hergestellt.

MEIER'S WELTREISEN - Reisetipp des Monats Alberta
Calgary Stampede

4) Was sollte man unbedingt vermeiden? 
• Wilde Tiere füttern oder ihnen grundsätzlich zu nahe zu kommen
• Eine Kamera ohne Zoom mitnehmen - für die besten Tierfotos braucht es einen guten Zoom
• Während der Calgary Stampede in Calgary nur eine Nacht buchen. Es gibt da so viel zu tun und zu sehen, dass man MINDESTENS zwei Nächte bleiben muss. Und dann ja nicht versuchen, mit dem Auto durch Calgary zu fahren. Während der Stampede geht man zu Fuß (erlebt dann auch mehr) oder nimmt den öffentlichen Bus.
• Für die Fahrt nicht genügend Zeit einplanen. Die Distanzen sind groß und man sollte auch ausreichend Zeit haben, für eine Wanderung an einem See oder für die Beobachtung von Tieren unterwegs anzuhalten. Man fährt ja oft mitten durch einen Nationalpark und da weiß man nie, was man antrifft.
• Erwarten, dass das Frühstück wie zu Hause ist, mit dunklem Brot, Käse und Aufschnitt. Dunkles Brot ist schwer zu bekommen.
• Ohne Lippenpomade und Handcreme reisen und nicht genug Wasser bei sich haben. Es ist in Alberta sehr trocken, vor allem in Winter!

5) Wann ist die beste Reisezeit? 
Zum Wandern und Tiere beobachten ist der Sommer sehr gut aber jede Zeit ist eine gute Reisezeit. Im Frühling und Herbst ist es eher die Ausrüstung, die nicht gut sein kann. Das Wetter kann dann sehr wechselhaft sein; im Extremfall von T-Shirt zu Schnee an einem Tag. Und dann natürlich der Winter zum Ski fahren und für all‘ die andern Winteraktivitäten.

6) Wie lang dauert die Anreise? 
In weniger als 10 Stunden kann man Alberta erreichen. Air Canada bietet täglich Direktflüge von Frankfurt nach Calgary an. Die Condor fliegt in der Sommersaison 3x wöchentlich direkt. Außerdem gibt es diverse Umsteigeverbindungen, entweder mit Lufthansa/Air Canada und Umstieg innerhalb Kanadas oder z.B. mit British Airways oder KLM via London bzw. Amsterdam. Auch Edmonton, die Hauptstadt Albertas, ist z.B. mit Air Canada oder Icelandair zu erreichen.

Hotels in Alberta
Hotels in Alberta buchen - Reisetipp des Monats - MEIER'S WELTREISEN
Von der Lodge bis zum Luxus-Hotel
Wählen Sie aus unserem umfangreichen Angebot & entdecken Sie Alberta.
Selbstfahrer-Rundreise
Western Dreams
ab Calgary bis Vancouver
So viel Zeit muss sein! Genießen Sie unser klassisches Programm für Westkanada mit Calgary, Vancouver, Whistler, Vancouver Island und Victoria sowie den Banff und Jasper Nationalparks.
Mit dem Camper durch Alberta
Individuell & unabhängig
Entdecken Sie die atemberaubende Natur Albertas mit einem "rollenden Zuhause". So sind Sie flexibel und können dort stoppen, wo es Ihnen am besten gefällt. Bei uns finden Sie ein großes Angebot an Anbietern und Campertypen.

Weitere Angebote für Ihren Urlaub in Alberta

Flug nach Calgary buchen
Mietwagen ab Calgary buchen