Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 

Reisetipp des Monats März

Northern Territory

MEIER'S WELTREISEN Reisetipp des Monats - Northern Territory
Reiseexperte des Monats: Togi

Der Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark im Northern Territory beherbergt zwei der bekanntesten Ikonen des zentralaustralischen Outbacks und prahlt mit uralten Landschaftsformen sowie einer faszinierenden Kultur, die für Besucher schlicht inspirierend sind. Der Nationalpark ist so bedeutend, dass er sowohl wegen seiner einzigartigen Naturlandschaft als auch wegen seines kulturellen Wertes mit der über  22.000 Jahre alten Eingeborenen-Kultur von der UNESCO als Welterbe geschützt wurde.

Erfahren Sie mehr über diese faszinierende Region von unserem Reiseexperten des Monats - Togi, der seit 2 Jahren als Reiseleiter im Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark tätig ist. Seien Sie gespannt, welche Tipps Togi für Sie parat hat! 

MEIER'S WELREISEN Reisetipp des Monats - Northern Territory - Uluru
Uluru (Ayers Rock)

1)    Was sollte man im Northern Territory unbedingt gesehen haben?

Das faszinierende Farbenspiel der untergehenden Sonne am Uluru (Ayers Rock) muss man unbedingt erlebt haben, um es zu glauben. Und es gibt keine bessere Art, den Sonnenuntergang zu bestaunen, als bei einem stilvollen Glas Wein und leckeren Canapés.

Ein weiteres großartiges Erlebnis ist der Sonnenaufgang am Monolithen, gefolgt von einem Rundgang am Fuße des Uluru zu Wasserlöchern und Grotten mit uralten Felszeichnungen der Aborigines.

MEIER'S WELREISEN Reisetipp des Monats - Northern Territory - BBQ
Barbecue am Ayers Rock

2)    Haben Sie einen Geheimtipp für uns?

Ein ganz besonderes Erlebnis am Uluru und gleichzeitig meine persönliche Empfehlung ist das Uluru Gourmet-Barbecue unter den Sternen. Es herrscht hier eine fast magische Atmosphäre bzw. es ist immer eine besondere Energie in der Luft, wenn unseren Gästen bewusst wird, dass sie nach Sonnenuntergang die einzigen verbliebenen Besucher im Nationalpark sind, und wie schier unglaublich es ist, sich so nahe bei diesem uralten Naturwunder verköstigen zu lassen. Für die Gäste ist es ein exklusives Erlebnis, begleitet von australischen Weinen, verschiedene Aussie BBQ-Sezialitäten zu genießen, welche saftige Steaks, Lamm-Würstchen, Hähnchen-Spieße, Garnelen und Känguru-Filet einschließen. 

Anschließend geben die Guides den Gästen noch eine Einführung in Sternkunde und erklären den faszinierenden südlichen Sternenhimmel, der mit Milliarden von Sternen kaum irgendwo heller leuchtet als hier im entlegenen australischen Outback. Das Barbecue-Dinner ist ein absolutes Muss für Besucher des Uluru.

3)    Was sollte man vom Uluru unbedingt mitbringen?

Den Besuchern des “Roten Zentrums” möchte ich zwei Reise-Souvenirs empfehlen: ein “Dot Painting” von einem lokalen Aborigine-Künstler oder ein „Piti“, eine traditionelle Schüssel der Anangu-Frauen, mit denen sie auf Nahrungssuche in den Busch gehen. Diese sind beide einzigartig sowie typisch für die Region und großartige Erinnerungsstücke an Ihre Zeit im australischen Outback.

4)    Was sollte man unbedingt vermeiden?

Als Besucher im “Roten Zentrum” mit seinem wüstenähnlichen Klima, gilt es unbedingt Dehydrierung zu vermeiden. Bei allen Aktivitäten sollte man also regelmäßig und viel trinken. Wer eine große Wasserflasche mitführt, kann diese unterwegs bzw. bei einer geführten Tour an Bord der Fahrzeuge immer wieder auffüllen.

MEIER'S WELTREISEN Reisetipp des Monats - Northern Territory - Uluru
Der Uluru aus der Nähe

5)    Wann ist die beste Reisezeit für das Rote Zentrum?

Die ideale Reisezeit, um das Northern Territory und das Rote Zentrum zu bereisen, sind die kühleren Monate von April bis Oktober. Der Morgen kann zwar etwas frisch sein, im weiteren Verlauf bieten diese Tage dann aber viel Sonne und blauen Himmel mit angenehmen Temperaturen.
März und November sind in der Regel auch noch gute Reisemonate, von Dezember bis Februar können die Tagestemperaturen allerdings extrem sein. Wenn es am Uluru einmal regnet, dann bilden sich an den Felswänden des Monolithen spektakuläre Sturzbäche, die wenige Besucher zu sehen bekommen.

Rundreisen-Tipps
MEIER'S WELTREISEN Reisetipp des Monats - Northern Territory - Rundreisen-Tipps
Wählen Sie aus unserem Angebot
Ob Kurzreise oder mehrwöchige Rundreise - hier finden Sie das passende Angebot.



Flüge nach Australien finden Sie in unserer Flugsuche.