Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de

Australiens Westküste zwischen Perth und Exmouth

Expertentipp - MEIER'S WELTREISEN

Wenn Sie Australien bereits zuvor bereist haben und sich dabei auf die Ostküste konzentrierten oder wenn Sie eine andere Seite Australiens kennenlernen möchten, ist die Westküste des Kontinents ein reizvolles Urlaubsziel für Sie. 

Die Landschaften unterscheiden sich von denen an der Ostküste oder dem Süden des Landes und auch das Lebensgefühl ist einzigartig. Die Vielfalt und der Einklang mit der Natur werden Sie begeistern!

Kalbarri NP - Australien - MEIER'S WELTREISEN
Kalbarri NP

1) Was sollte man unbedingt gesehen haben?

Natürlich ist Perth ein idealer Ort, um seine Reise an die Westküste zu beginnen und die hübsche Stadt zu erkunden. Generell ist das Highlight der Region die wunderschöne Natur und die idyllische Weite sowie die einzigartige Tierwelt.

Begegnet man im wunderschönen Nambung NP mit den berühmten Pinnacles noch vielen Besuchern, so wird dies mit zunehmend nördlicher Route weniger. Schon im Kalbarri NP ist man besonders bei Tagesbeginn fast alleine und kann Kängurus und Emus in freier Wildbahn beobachten. Auch der Ausblick, z.B. vom Ross Graham Lookout oder Hawk's Head Lookout, ist atemberaubend.

Das Ningaloo Reef ist ein besonderes Erlebnis, da es zahlreiche Möglichkeiten bietet, das Riff vom Strand aus zu erschnorcheln und es von ca. April bis Juli Walhaie in die Gegend zieht. Diese majestätischen Riesen zu beobachten und in sicherer Distanz vorbei gleiten zu sehen, ist eine beeindruckende Erfahrung.

Ningaloo Riff - Australien - MEIER'S WELTREISEN
Walhai am Ningaloo Riff

2) Was ist Ihr Geheimtipp?

Wenn man in Coral Bay oder Exmouth mit Walhaien schnorcheln möchte, sollte man dies bereits im Voraus buchen, da Touren vor Ort oft ausgebucht sind. Außerdem sollte man noch ein paar Tage „Puffer“ nach der Tour einplanen. Sollte man am ersten Tag keine Walhaie sehen, bieten die meisten Tourenanbieter an, auf der nächsten freien Tour an einem der folgenden Tage nochmal mitzufahren. 

3) Was sollte man unbedingt mitnehmen?

Ein schönes Andenken sind die persönlich aufgenommenen Bilder der faszinierenden Landschaften, Fußkettchen z.B. mit Anhängern der Tiere, die man unter Wasser beobachtet hat oder Kunstwerke, die die alte und beeindruckende Kultur wiederspiegeln.

4) Was sollte man vermeiden?

Man sollte es definitiv vermeiden, nicht genug Wasser bei sich und zu wenig Benzin im Fahrzeug zu tragen. Auch gilt es, die faszinierende Landschaft, Flora und Fauna nur mit den Augen zu erkunden und wilde Tiere nicht zu berühren sowie Sand oder Pflanzenteile nicht mitzunehmen. 

Lancelin - Australien - MEIER'S WELTREISEN
Sanddünen surfen in Lancelin

5) Wann ist die beste Reisezeit?

Dies ist unterschiedlich: Für die Region um Perth ist die ideale Reisezeit von September bis April, mit den wärmsten Temperaturen von November bis März. Für die nördlicheren Gefilde der Westküste, in denen tropisches Klima herrscht, empfiehlt sich als Reisezeit die Trockenzeit von Mai bis September. Im Oktober oder April ist hier das Wetter aber auch noch angenehm, lediglich die Luftfeuchtigkeit ist höher.

Um die beiden Regionen zu kombinieren,  kann man beispielsweise ein paar kühlere Tage an der südlichen Westküste nutzen um dann im Norden perfektes Wetter zu haben. Alternativ lassen sich auch die überschneidenden Randzeiten beider gegensätzlicher Reisezeiten nutzen d.h. April-Mai oder September.

 

6) Wie lange sollte man die Region besuchen?​

Aufgrund der Distanzen sollte man mindestens 2 Wochen einplanen. Um noch mehr Zeit für die einzelnen Wegstationen zu haben und die Schönheit der Landschaft und Tierwelt in Ruhe zu genießen, empfehlen sich mindestens 3 Wochen, sofern man auch den Rückweg nach Perth mit eingeplant hat.

Flüge nach Perth
Rundreise Westküste
Westküste & Kimberley inkl. Gibb River Road - Australien - MEIER'S WELTREISEN
Im Geländewagen ab Perth - Broome
Diese MEIER’S Auslese Reise für kleine Gruppen führt Sie zu der Felsformation Bungle Bungle sowie dem Nigaloo Reef mit siener faszinierenden Unterwasserwelt. Ein weiteres Highlight ist die Fahrt entlang der legendären Gibb River Road.
Hotels in Perth