Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 

Yucatan

Der perfekte Mix aus Rundreise und Badeurlaub

MEIER'S WELTREISEN Reisejournal - Yucatan - Schnorcheln
Schnorcheln in Mexiko

Auf der mexikanischen Halbinsel Yukatan lässt sich die perfekte Mischung aus einem Badeurlaub und einer Rundreise verwirklichen. Bei so genannten Standortrundreisen wohnen Urlauber in schönen Unterkünften an der Traumküste Riviera Maya und erleben bei individuell auswählbaren Tagesausflügen die Sehenswürdigkeiten der Region.

Erholsamer und abwechslungsreicher kann Urlaub wohl kaum sein: Einige Tage die Seele in luxuriösen Hotels und an weißen Sandstränden baumeln lassen, anschließend die weltberühmten Stätten der Maya besuchen und je nach Lust in die Unterwasserwelt der Karibik eintauchen. All das bieten die Touristenzentren im Osten der mittelamerikanischen Halbinsel von Mexiko, wie das Urlaubsparadies Cancún, das 70 Kilometer südlich liegende Playa del Carmen und die vorgelagerte Insel Cozumel. Karibische Bilderbuch-Strände, Einkaufspassagen, Restaurants, Diskos und viele Sportangebote nahe den Verwöhnhotels lassen bei den Freizeitmöglichkeiten keine Wünsche offen. Daneben können Programmpunkte wie Baden in den „Cenote“-Kalksteinlöchern, Ausflugstouren mit Glasboden-Booten, Schwimmen mit Delfinen oder die Besichtigung von kulturellen Höhepunkten wie der Maya-Stätte El Rey in Cancún je nach Lust und Laune in das tägliche Faulenzen eingebaut werden.

 

MEIER'S WELTREISEN Reisejournal - Yucatan - Traumstrände
Traumstrand

Erlebnisreiche Tagestouren

In der Umgebung locken zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, welche mit angebotenen, kompletten Tagestouren oder per Mietauto ansteuerbar sind. Unter anderem erreicht man von Playa del Carmen nach vier Autofahrstunden die Grotten von Loltún mit ihrem gigantischen Höhlensystem und den Malereien der Mayas oder nach drei Stunden die berühmte Maya-Ruinenstätte Chichén Itzá. Auch Ausflüge in das größte zusammenhängende Stück Regenwald von Mittelamerika sind zu Fuß oder als Jeep- und Quadtouren möglich. Als beliebter Zeitvertreib gelten zudem die nahe Playa del Carmen gelegenen Parks „Xcaret Eco“ mit einer nachgebauten Maya-Stadt und vielen Wasserabenteuern sowie der 1,8 Hektar große Vogelpark „Yaman Ha Aviary“.

MEIER'S WELTREISEN Reisejournal - Mexiko - Chichen Itza
Chichen Itza

Spannende Welt der Maya

Über die gesamte Halbinsel Yukatan sind die Überreste der Maya verstreut, wie beispielsweise die bekannten archäologischen Ruinenstätten Chichén Itzá, Tulum und Uxmal.  Aber auch kleinere oder nicht ganz so populäre Funde wie Aké, Chakalal oder der doppelte Mauerring Cuca sind einen Besuch wert. Einen Tagesausflug können Touristen zudem in die Stadt Chetumal an der Ostküste unternehmen, die nahe der Mündung des Rio Hondo liegt. In der Hauptstadt des Bundesstaates Quintana Roo kann man nicht nur einen bis heute noch bedeutenden Seehafen, sondern auch die zahlreichen Überreste der Maya bestaunen. Für kulturinteressierte Gäste gibt es außerdem das Erlebnismuseum „Museo de La Cultura Maya“, in dem viele Nachbildungen der Mayakultur sowie ein interaktives mechanisches Zahnradgetriebe mit der Funktionsweise des Maya-Kalenders ausgestellt sind.

MEIER'S WELTREISEN Reisejournal  - Mexiko - Cozumel
Strand auf Cozumel

Ausflugsziel Trauminsel

 

Ein Muss für alle Urlauber an der Riviera Maya ist das Taucher- und Naturparadies Cozumel, die drittgrößte Insel Mexikos, zirka 15,8 Kilometer vom Festland bei Playa del Carmen entfernt. Sie wird nicht nur gerne von Kreuzfahrtschiffen angesteuert, sondern verfügt auch über einen kleinen Flughafen, eine direkte Fährverbindung und eine Seebrücke. Im ehemaligen wirtschaftlichen und religiösen Zentrum der Maya sollten die zahlreichen Kulturschätze, wie die Mayaruine in El Cedral oder die Ausgrabungsstätte San Gervaso, besichtigt werden. Die prachtvolle Natur der Insel zeigt sich an vielen Traumstränden, von denen der mit Palmen versehene Playa Palancar am schönsten ist. Unvergessliche Begegnungen warten zudem im Nationalpark Chankanaab und beim Zusammentreffen mit Krokodilen im „Punta Sur Park“. Als krönender Abschluss für das Inselerlebnis eignet sich die einzigartige Aussicht über die Riviera Maya vom Insel-Leuchtturm.

 

Quelle: Wundermedia / Anne Kirchberg

 

 

Rund- und Studienreisen in Mexiko

Hotels in Mexiko

Pauschalreisen nach Mexiko

Flüge nach Mexiko