Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 

St. Kitts und Nevis

Trauminseln in der Karibik

Karibischer Inselstaat St. Kitts und Nevis - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Karibischer Inselstaat St. Kitts und Nevis

Der karibische Inselstaat St. Kitts und Nevis besteht aus den beiden gleichnamigen Inseln und gehört zum Commonwealth of Nations. Die Inseln sind Teil der Kleinen Antillen, ihre Geografie ist stark von vulkanischer Aktivität geprägt.

St. Kitts besitzt eine Ausdehnung von 169 Quadratkilometern, Nevis ist mit 93 Quadratkilometern deutlich kleiner. Ungefähr 50.000 Einwohner leben auf den beiden Inseln, davon ca. 13.000 in der Hauptstadt Basseterre an der Südküste von St. Kitts.

Die höchste Erhebung auf St. Kitts ist der Stratovulkan Mount Liamuiga mit 1.156 Metern. Höchster Berg auf Nevis ist der Nevis Peak, ein Schichtvulkan, dessen letzter Ausbruch über 100.000 Jahre zurück liegt.

 

 

Relaxte Atmosphäre in der Hängematte - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Relaxte Atmosphäre in der Hängematte

Auf relativ kleinem Raum warten die Inseln mit einer faszinierenden landschaftlichen Vielfalt auf: Vulkane und Gebirge, tropischer Regenwald, ausgedehnte Strände – St. Kitts und Nevis hat Bade- und Aktivurlaubern sowie Naturfreunden viel zu bieten.

Auch Stars und Celebrities wissen die landschaftliche Schönheit und relaxte Atmosphäre zu schätzen.

Das Klima ist ganzjährig tropisch heiß, wobei die Passatwinde die hohen Temperaturen erträglich und angenehm machen.

Taucher finden in den umliegenden Gewässern mit bunten Korallenriffen und mehreren Wracks beste Bedingungen für spannende Tauchgänge.

Sehenswürdigkeiten auf St. Kitts und Nevis

Herrenhaus Romney Manor mit botanischen Gärten - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Herrenhaus Romney Manor mit botanischen Gärten

Die bekannteste Sehenswürdigkeit auf St. Kitts ist der zum UNESCO-Welterbe zählende Brimstone Hill Fortress National Park rund um das 1690 von den Briten erbaute Fort Brimstone, das Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen zwischen Briten und Franzosen war und als „Gibraltar der Karibik“ bekannt ist. Hier genießen Sie eine einmalige Aussicht auf das Meer und die Inseln St. Eustatius und Saba.

Koloniale Architektur prägt das Stadtbild von Basseterre rund um den Independence Square. Sehenswert sind auch das alte Herrenhaus Romney Manor mit botanischen Gärten und der bekannten Caribelle-Batikfabrik.

Auf Nevis sollten Sie das Geburtshaus von Alexander Hamilton und das Gerichtsgebäude in Charlestown besichtigen. Auch die Thermalquellen lohnen einen Besuch.

 

Karibische Bilderbuchstrände

Glasklares Wasser, herrliche Sandstrände und schlanke Palmen - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Glasklares Wasser, herrliche Sandstrände und schlanke Palmen

Mit glasklarem Wasser, herrlichen Sandstränden und schlanken Palmen entsprechen die Inseln St. Kitts und Nevis den Postkartenmotiven karibischer Trauminseln. Überzeugen Sie sich selbst davon, dass die Realität noch schöner ist: die Wärme der Sonne und den Hauch des Windes kann kein Reiseführer wiedergeben.

Nevis ist von endlos scheinenden weißen Stränden gesäumt. Zu den schönsten zählt Pinney's Beach, der am Nordende der Inselhauptstadt Charlestown beginnt. Zwischen grünen Palmenhainen und dem türkisblauen Meer erstreckt sich auf einer Länge von drei Kilometern ein breiter Bilderbuchstrand mit weichem weißem Sand. Lassen Sie hier den Alltag hinter sich und genießen Sie karibische Lebensart, zum Beispiel in einer der beliebten Bars. Weitere schöne Strände sind der Oualie Beach und der Lovers Beach mit Blick auf St. Kitts.

Die besten Strände auf St. Kitts finden sich im Süden der Insel, wo St. Kitts extrem schmal wird. Bei vielen Einheimischen gilt der South Friar’s Beach als bester Strand der Insel. Neben goldgelbem Sand und tiefblauem Wasser locken hier gemütliche Bars und exquisite Restaurants. Mondän und elegant geht es an der belebten Frigate Bay zu. Am Cockleshell Beach und in der Turtle Bay, wo Sie zu einem Korallenriff schnorcheln können, erleben Sie die Kariben-Insel von ihrer schönsten Seite.

Golf, Wassersport und Vulkanwanderungen auf St. Kitts und Nevis

Golf inmitten traumhafter Landschaft auf St. Kitts und Nevis - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Golf inmitten traumhafter Landschaft auf St. Kitts und Nevis

Aktivurlauber erwartet auf St. Kitts und Nevis ein breites Angebot an Sport- und Wassersportangeboten. Freunde des Golfsports finden im luxuriösen Royal St. Kitts Golf Club einen 18-Loch-Golfplatz inmitten traumhafter Landschaft.

Ein Highlight für alle Naturbegeisterten ist eine Wandertour im tropischen Regenwald. Dicht bewaldete Hänge, uralte Baumriesen und eine vielfältige Flora und Fauna erwarten Sie. Berühmt ist St. Kitts unter anderem für farbenprächtige Orchideen und tropische Vögel wie Kolibris.

Eine Vulkanwanderung zum Mount Liamuiga ist ein unvergessliches Erlebnis, für das jedoch eine gute Kondition benötigt wird. Durch dichten Regenwald steigen Sie zum Gipfel empor.

 

 

Beeindruckender Schichtvulkan Nevis Peak - Reisejournal St. Kitts und Nevis - MEIER'S WELTREISEN
Beeindruckender Schichtvulkan Nevis Peak

Auch der Nevis Peak kann erstiegen werden, jedoch gilt er als einer der schwierigsten Gipfel im karibischen Raum.

Ob Sie segeln oder Kajak fahren, schnorcheln oder tauchen möchten – in puncto Wassersport werden auf St. Kitts und Nevis nahezu alle Wünsche erfüllt.

Bei kristallklarem Wasser und hervorragender Sicht ist das Tauchen in den umliegenden Gewässern ein ungetrübtes Vergnügen.

Tauchen Sie zu Korallengärten oder einem der hier gesunkenen Wracks wie dem 45 Meter langen, mittlerweile in zwei Teile zerbrochenen Frachter „River Taw“, wo Sie mit ein wenig Glück auch einen Barrakuda zu Gesicht bekommen.

Marriott Resort & Royal Beach
Marriott Resort & Royal Beach - St. Kitts - Karibik - MEIER'S WELTREISEN
St. Kitts
Bade- und Aktivurlaub
Kategorie:
Das Resort liegt in der Frigate Bay, direkt am Sandstrand und ist umgeben vom Royal St. Kitts 18-Loch-Golfplatz.
Nisbet Plantation Beach Club
Nisbet Plantation Beach Club - Nevis - Karibik - MEIER'S WELTREISEN
Nevis
Luxus & Tradition
Kategorie:
Das Luxusresort mit traditionell eingerichteten Cottages liegt auf einer Plantage direkt am Strand.