Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

3 Jahrtausende à la carte

Norden / Amman

Leistungen: 

3 Jahrtausende á la carte
Selbstfahrertour

8 Nächte


Highlights zusammengefasst:

  • „Qasr Azraq“ und „Qasr Amra“
  • Historische Ruinen von Petra
  • Relaxen am weltbekannten Toten Meer


Gut zu wissen

  • Mietwagen der Kategorie B inklusive
    In mehreren Varianten buchbar
    Perfekt für Individualisten


1. Tag: Ankunft in Amman
Nach Ankunft am Flughafen Amman Erledigung der Einreiseformalitäten und Begrüßung durch den Flughafenreiseleiter. Transfer zu Ihrem ersten Rundreisehotel in Amman 35 km. 3 Übernachtungen: Al  Thuraya Hotel. A

2. Tag: Amman – Wüstenschlösser – Amman
Nach dem Frühstück übernehmen Sie um 9 Uhr im Hotel Ihren Mietwagen. Lernen Sie die jordanische Hauptstadt kennen. Von hier aus können Sie die Fahrt in östliche Richtung zur Oase Azraq fortsetzen. Besuchen Sie das gleichnamige Wüstenschloss Qasr al-Azraq, eine aus Basaltgestein errichtete arabische Festung. 260 km. F, A

3. Tag: Amman – Umm Qais – Jerash – Amman
Reisen Sie heute z.B. zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeit Jordaniens, nach Jerash. Unterwegs bietet sich ein Halt an der religiösen Stätte Umm Qais an, die auf einem ca. 1.000 m hohen Berg liegt. Weiter in südl. Richtung stoßen Sie auf die Ausgrabungsstätte Jerash. Erkunden Sie das Gelände mit der Säulenstraße, dem Forum sowie den gut erhaltenen Stadttoren. 265 km. F, A

4. Tag: Amman – Madaba – Kerak – Petra
Nachdem Sie ausgecheckt haben, verlassen Sie Amman in südlicher Richtung. Nach kurzer Zeit erreichen Sie den Ort Madaba mit dem berühmten Palästina-Mosaik und dem unweit von hier gelegenen Berg Nebo. Über die alte Königsstraße führt Sie Ihre Reise zur Kreuzritterburg Karak. Am Abend kommen Sie in Petra an. 260 km. 2 Übernachtungen: Hotel Moon in Petra. F, A

5. Tag: Petra
Erkunden Sie heute die „rosarote Nabatäerstadt“ Petra. Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stätte ist das bedeutendste Kulturdenkmal des Landes. Geschützt in einem Bergkessel gelegen, befinden finden Sie herrliche Fassaden, geschmückte Felsengräber und Tempel. F, A

6. Tag: Petra – Wadi Rum – Aqaba
Von Petra aus geht es weiter in das Wadi Rum, die spektakulärste Wüstenlandschaft Jordaniens. Diese beeindruckt mit ihren senkrecht, bis zu 1.000 m hoch aus der Sandebene herausragenden Felsen. Verfolgen Sie die Spuren der Vergangenheit und entdecken Sie antike Felszeichnungen und andere historischeZeugnisse von Menschen, die vor tausenden von Jahren im Wadi Rum gelebt haben. Über die Autobahn gelangen Sie nach Aqaba. 125 km.
2 Übernachtungen: Hotel Mövenpick Aqaba. F, A

7. Tag: Aqaba
Tag zur freien Verfügung. Erkundigen Sie Aqaba auf eigene Faust oder entspannen Sie am Roten Meer. F, A

8. Tag: Aqaba – Totes Meer
Nach dem Frühstück fahren Sie zum berühmten Toten Meer. Nehmen Sie sich Zeit zum Relaxen und verpassen Sie auf keinen Fall ein Bad im mineralhaltigen Wasser. Sie können Ihren Mietwagen direkt im Hotel zurück geben. Übernachtung: Dead Sea Spa. F, A

9. Tag: Totes Meer – Amman
Morgens Transfer zum Flughafen Amman. Rückflug nach Deutschland o. Beginn Ihres individuell gebuchten Anschlussaufenthaltes. 45 km. F

Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Bitte beachten Sie, dass an Tag 4 die Festung Shobak anstelle von Kerak besucht wird.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Übernachtung in Amman, 2 Übernachtungen in Petra, 2 Übernachtungen in Aqaba und Übernachtung am Toten Meer. in 4 Sterne Hotels
  • 8 x Frühstück (F), 8x Abendessen (A)
  • Transfer AmmanFlughafen - AmmanHotel und Rücktransfer Totes Meer - Flughafen Amman
  • Reiseführer
  • Mietwagen


Mietwagen:

  • 7 Tage Mietwagen Kategorie B (Hyundai i20 o.ä.) und ein GPS Navi (Achtung, dieses darf nicht im Auto liegen bleiben).

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis 31.10.2017 (Sommerkatalog 2017).