Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Auf den Spuren Che Guevaras

Nordküste / Holguin

Leistungen: 
Auf den Spuren Che Guevaras
Wanderreise

14 Nächte (15 Tage),

ab Holguin bis Havanna

Pro Person


Highlights zusammengefasst:
• Aufstieg auf den höchsten Berg Kubas

• Kolonialstadt Trinidad

• Che Guevara Mausoleum


Gut zu wissen
• Perfekte Kombination aus Natur pur und den schönsten Inselhighlights

• Kleine Gruppen bis zu 16 Teilnehmer


Reiseverlauf
1. TAG (MI): Holguin

Individuelle Anreise zu ihrem Hotel.

2. TAG (DO): Holguin – Niquero

Nach dem Frühstück treffen Sie ihre Reiseleitung und machen eine Stadtführung in Holguin. Danach geht es weiter in die Küstenstadt Niquero. Übernachtung im Hotel. F, A

3. TAG (FR): Nationalpark Desembarco del Granma

Heute steht die erste Wanderung im Desembarco del Granma Nationalpark auf dem Programm. Der Name des Schutzgebietes erinnert an die Landung der Revolutionäre um Fidel Castro mit der Yacht Granma im Jahre 1956. Der Nationalpark ist UNESCO-Weltkulturerbe und schützt das größte marine Terrassensystem Kubas. Übernachtung im Hotel. F, M, A

4. TAG (SA): Bayamo

Sie unternehmen erneut eine Wanderung im Nationalpark, bevor Sie am Nachmittag nach Bayamo fahren. Die Stadt gilt als Wiege der kubanischen Nation. Übernachtung im Hotel. F, M, A

5. TAG (SO): Nationalpark Turquino

Am Morgen fahren Sie nach Santo Domingo, wo Ihr Anstieg auf den höchsten Berg Kubas beginnt. Am Pico Joaqiun schlagen Sie Ihr Nachtlager auf. Übernachtung in Zelten. F, M, A

6. TAG (MO): Nationalpark Turquino

Die anspruchsvollste und auch schönste Etappe der Reise erwartet Sie während des Aufstieges auf den Gipfel des Pico Turqinos (1.974m). Der Aufstieg führt durch verschiedenste Landschaftsformen. Dann geht es wieder bergab nach Las Cuevas. Anschließend fahren Sie nach Santiago de Cuba. Übernachtung im Hotel. F, M

7. TAG (DI): Santiago de Cuba

Der Tag steht für die Besichtigung Santiago de Cubas, mit den Höhepunkten Castillo el Morro, dem Friedhof Santa Ifigenia sowie das Moncada Museum, zur Verfügung. Übernachtung im Hotel. F

8. TAG (MI): Camagüey

Weiter geht es Richtung Westen, immer auf der Spur unserer Revolutionäre. Sie fahren nach Camagüey und spazieren durch die wunderschön erhaltene Altstadt. Lassen Sie sich von dieser bezaubernden Stadt begeistern. Übernachtung im Hotel. F

9. TAG (DO): Trinidad

Von Camagüey aus geht es weiter in eine der schönsten Städte Kubas, Trinidad. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Unterkunft: „Casa Particular“. F

10. TAG (FR): Trinidad

Bei einem Stadtrundgang spazieren Sie durch die autofreien Straßen mit ihren buntgetünchten Häusern und entdecken Viertel, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Unterkunft: „Casa Particular“.

11. TAG (SA): Topes de Collantes

Mitten im Gebirgszug „Sierra de Escambray” liegt der Nationalpark Topes de Collantes. Hier wandern Sie zu dem Wasserfall Salto de Caburni. Ein Sprung ins kühle Nass wird für etwas Abkühlung sorgen. Übernachtung in Zelten. M, A

12. TAG (SO): Topes de Collantes

Genießen Sie bei einer Wanderung durch den Nationalpark Topes de Collantes das wunderschöne Landschaftsbild geprägt von Flüssen, unterirdische Höhlensystemen, Seen und Wasserfällen. Übernachtung in Zelten. F, M, A

13. TAG (MO): Santa Clara

Sie lassen Topes de Collantes hinter sich und fahren nach Santa Clara. Hier fand die letzte große Schlacht der Revolutionäre gegen die Regierungsarmee statt. Übernachtung im Hotel. F

14. TAG (DI): Havanna

Nachdem Sie das berühmte Che Guevara Mausoleum besucht haben findet Ihre abenteuerliche Rundreise in der Hauptstadt Havanna so langsam ihr Ende. Bei einem Rundgang erkunden Sie die bekanntesten Parks und Gebäude der Stadt. Lassen Sie Ihren letzten Abend in der faszinierenden Stadt ausklingen. Übernachtung im Hotel. F

15. TAG (MI): Havanna Heute endet Ihre Rundreise. Individueller Rückflug nach Deutschland oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes. F

Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Diese Rundreise wird gemeinsam mit anderen Touristik-Veranstaltern durchgeführt.
Bitte beachten Sie, dass entgegen der Katalogausschreibung der erste Rundreisetag ein Mittwoch ist.


Eingeschlossene Leistungen:
• 14 Übernachtungen in teilweise einfachen, landestypischen Hotels, Zelten oder "Casas Particulares" (Privatunterkünfte)

• 12 x Frühstück (F), 6 x Mittagessen (M), 6 x Abendessen (A)

• Programm laut Reiseverlauf

• Zelte für das Übernachten in den Nationalparks

• 1 Reiseführer pro Zimmer

• Deutsch sprechende Reiseleitung


Hinweise:
• Transferinformationen erhalten Sie auf Anfrage beim Servicecenter.

• Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen

• Für die Unterkunft in einfachen Hütten oder Zelten (2-Personen Zelte) empfehlen wir die Mitnahme eigener Schlafsäcke.


Termine:
ab Holguin mittwochs am 09.11., 07.12., 11.01., 15.02., 08.03., 05.04.

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis 30.04.2017 (Winter 2016/2017).