Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Auf den Spuren der Rapa Nui

Oster-Insel / Oster-Insel

Leistungen: 
Auf den Spuren der Rapa Nui
Standortreise

3 Nächte,

ab/bis Osterinsel

Pro Person ab 620€


Highlights zusammengefasst:
• Mystische Moais

• Sagenumwobene Felszeichnungen


Reiseverlauf
1. Tag: Osterinsel

Auf der Osterinsel angekommen, Begrüßung durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. 3 Übernachtungen im Hotel Otai (Mittelklasse) oder im Hotel Puku Vai (Komfortklasse).

2. Tag: Osterinsel

Das Ganztagesprogramm beginnt mit einer Fahrt entlang der Südküste und beinhaltet die Besichtigung verschiedener Felszeichnungen, Altare und Moais – die rätselhaften Steinriesen der Osterinsulaner. Zuerst besuchen Sie die Ahu-Plattformen Vaihu und Akahanga, anschließend den alten Steinbruch Rano Raraku. Weiterfahrt zum magischen Ahu Tongariki. Mit seinen 15 Moais ist dies die größte Altaranlage der Insel und das imposanteste prähistorische Bauwerk in ganz Polynesien. An der Ostküste stoppen Sie an einer ovalen, glattgeschliffenen Steinkugel – dem „Nabel der Welt“. Zum Abschluss des Tages können Sie am Strand von Anakena baden und den kleinen Ahu Nau Nau besuchen. F, PM

3. Tag: Osterinsel

Vormittags besuchen Sie den Ahu Vinapu. Ein Ahu ist eine große, rampenförmige Steinaufschichtung und Bestandteil eines Zeremoniekomplexes, der ausschließlich dem Ahnen- und Totenkult gewidmet war. Auf dem Weg zur Spitze des erloschenen Vulkanes Rano Kau werden zwei Zwischenstopps eingelegt. Genießen Sie den fantastischen Blick über die Insel mit ihren Vulkanen und dem kleinen Ort Hanga Roa. Weiterfahrt zur berühmten Zeremonienstätte Orongo, einem auf der Insel einzigartigen Dorf, bestehend aus 53 Häusern. Hier werden Sie die größte Ansammlung an Felszeichnungen auf dieser bemerkenswerten Insel kennenlernen, darunter Zeichnungen des sagenumwobenen Vogelmannes. Danach besuchen Sie die Höhle Ana Kai Tangata mit ihren Felsmalereien. Am Nachmittag fahren Sie zum Ahu Akivi, Ahu Hanga Poukura, zum Zeremonienort Tahai und Puna Pau. F

4. Tag: Osterinsel

Transfer zum Flughafen Mataveri. Ende der Kurz-Rundreise. F


Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Diese Rundreise wird gemeinsam mit anderen Touristik-Veranstaltern durchgeführt.


Eingeschlossene Leistungen:
• 3 Übernachtungen im Mittelklassehotel oder Komfortklassehotels

• 3x Frühstück (F), 1x (PM) laut Ausschreibung

• Transfers, Ausflüge und Eintrittsgelder laut Ausschreibung


Hinweise:
• Mindestalter: 8 Jahre

• Die Rundreise beginnt am Flughafen auf der Osterinsel (IPC). Die innerchilenischen Flüge sind nicht inklusive. Flugtransfers auf Anfrage. Bitte kontaktieren Sie unser Serviceteam.

• Die letzte Übernachtung vor dem Rückflug nach Deutschland muss in Santiago de Chile erfolgen.

• Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen


Termine:
ab Osterinsel (IPC) täglich außer dienstags

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis 31.10.2017 (Sommerkatalog 2017).