Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Best of Malaysia

Penang / Penang

Leistungen: 

Best of Malaysia

13 Nächte, ab Penang bis Kota Kinabalu

Ihre Highlights

  • Kuala Lumpur - beeindruckende Moderne
  • UNESCO-Weltkulturerbe (Georgetown und Malacca)
  • Ursprüngliche Dschungellandschaft Borneos

Gut Zu Wissen

  • Exklusiv für MEIER’S WELTREISEN-Gäste
  • Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten
  • Höhepunkte Malaysias kompakt in zwei Wochen


Reiseverlauf

1. TAG (SO): Penang

Ankunft in Penang und Transfer zum Hotel. Am frühen Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, an einer Stadtrundfahrt durch das historische Georgetown sowie an einem Abendessen in einem lokalen Restaurant teilzunehmen (fakultativ, nicht im Reisepreis inbegriffen). Übernachtung: Sunway Hotel (4 Sterne, siehe Seite 337)

2. TAG (MO): Penang – Cameron Highlands

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Cameron Highlands. Unterwegs halten Sie an der bekannten Ubudiah Moschee, dem Iskandariah Palast und dem Istana Kenangan Museum. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. 2 Übernachtungen: Strawberry Park Resort (3 Sterne) F, M

3. TAG (DI): Cameron Highlands

Nach dem Frühstück erkunden Sie auf einer Halbtagestour den malerischen Ort. Sie besuchen eine Teeplantage und haben im Anschluss die Gelegenheit, über den örtlichen Markt zu bummeln und dem regen Treiben beizuwohnen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. F, M

4. TAG (MI): Cameron Highlands – Kuala Lumpur

Am frühen Morgen verlassen Sie die Cameron Highlands. Auf dem Weg nach Kuala Lumpur halten Sie kurz am Lata Iskandar Wasserfall, bevor Sie die berühmten Batu-Höhlen erreichen. Dort erklimmen Sie die 272 Stufen zum Hindu-Tempel und besichtigen diesen. Auf dem letzten Teil der Strecke geht es kurvenreich durch den malaiischen Dschungel. 2 Übernachtungen: Impiana Hotel KLCC (4 Sterne, siehe Seite 323). F, M


5. TAG (DO): Kuala Lumpur

Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die Hauptsehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs kennen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie z.B. die Gelegenheit, durch eines der zahlreichen Einkaufszentren zu bummeln oder auf die „Skybridge“ der Petronas Türme zu fahren und den beeindruckenden Ausblick zu genießen (nach Verfügbarkeit, nicht im Reisepreis inbegriffen). F

6. TAG (FR): Kuala Lumpur – Malacca

Heute führt Sie die Rundreise in die historische Stadt Malacca, die ca. 160 km südlich von Kuala Lumpur liegt. Hier besichtigen Sie am Nachmittag unter anderem das Stadthuys, den Cheng Hoon Teng Tempel, der zu den Ältesten in ganz Malaysia zählt, sowie die 1511 erbaute, portugiesische Festung Porta de Santiago und die Ruinen der St. Paul’s Kirche, in der einst St. Francis Xavier begraben wurde. Übernachtung: Swiss-Garden Malacca (siehe Seite 337). F, M

7.TAG (SA): Malacca – Kuching

Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen Kuala Lumpur und Flug nach Kuching, wo Sie gegen ca. 11:50 Uhr ankommen. Am Nachmittag entdecken Sie auf einer Stadtrundfahrt die zahlreichen Facetten dieser multikulturellen Stadt an den Ufern des Sarawak-Flusses. Sie sehen unter anderem das Sarawak Museum, den ältesten chinesischen Tempel Sarawaks und den Astana-Palast, ehemalige  Residenz der Weißen Rajahs. 3 Übernachtungen: Hotel Hilton Kuching (5 Sterne, siehe Seite 337). F

8. TAG (SO): Kuching – Semenggoh Rehabilitation Center – Bidayuh Langhaus- Tour

Heute erleben Sie unter anderem ein kleines Abenteuer auf den Spuren der Kopfjäger. Nach dem Frühstück fahren Sie landeinwärts und statten zuerst dem Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center, einem Schutzpark für Orang Utans, einen Besuch ab. Hier versucht man den Bestand dieser Tiere zu sichern. Beobachten Sie die Fütterung der Orang Utans und fahren Sie anschließend weiter landeinwärts an den Rand des gewaltigen Regenwaldes, wo viele Familien der einheimischen Bidayuh in einem Langhaus zusammen leben. Die Bidayuh, auch als Land-Dayak bekannt, bilden einen der vielen verschiedenen Eingeborenenstämme, die in traditionellen Langhäusern ihre Dorfgemeinschaft pflegen. Sie besuchen ein solches Langhaus, welches auf Pfählen errichtet ist, lernen die Lebensweise des  Stammes kennen und nehmen dort ihr Mittagessen ein. Für diesen Ausflug sollten Sie flache Wanderschuhe und einen Hut/eine Kappe tragen. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel. F, M

9. TAG (MO): Kuching – Ausflug Bako Nationalpark

Nachdem Sie im Hotel gefrühstückt haben, fahren Sie von Kuching nach Bako. Dort unternehmen Sie eine ca. halbstündige Bootsfahrt in den Nationalpark (abhängig von Wetter und Gezeiten). An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, durch den wunderschönen Park zu wandern und die landestypische Flora und Fauna zu entdecken. Mit etwas Glück können Sie einige der zahlreichen einheimischen Affenarten wie die Silbernen Haubenlanguren, Makaken oder die ausschließlich auf der Insel Borneo beheimateten Nasenaffen beobachten. Bei der Auswahl der zahlreichen Wanderwege ist Ihnen Ihr Reiseleiter gerne behilflich. Ihr Mittagessen erhalten Sie in Form eines Lunchpaketes. F, M

10. TAG (DI): Kuching – Kota Kinabalu

Am frühen Morgen fliegen Sie nach Kota Kinabalu und anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel. Bis zum Nachmittag steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Gegen 17 Uhr werden Sie zu einer ca. 40-minütigen Fahrt in das Mari Mari Dorf abgeholt. Dort werden Sie vom Häuptling in Empfang genommen und von einem Einheimischen herumgeführt. Probieren Sie diverse lokale Spezialitäten. Lassen Sie anschließend den Tag bei traditionellen Tänzen und der geschmackvollen, landestypischen Küche Malaysias ausklingen. Anschließend erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Hotel. 2 Übernachtungen: Grandis Hotel (4 Sterne, siehe Seite 337). F, A

11. TAG (MI): Kota Kinabalu - Ausflug Manukan Island

Heute steht ein Besuch des „Tunku Abdul Rahman Marine Park“ auf dem Programm. Mit dem Boot fahren Sie nach Manukan Island, wo Sie am herrlich weißen Sandstrand entspannen können. Nutzen Sie die Gelegenheit, um ein wenig zu schwimmen oder zu schnorcheln. Für Ihr Mittagessen am Strand erhalten Sie eine Lunchbox. Anschließend Rückkehr zum Hotel. F, M

12. TAG (DO): Kota Kinabalu – Kinabalu Nationalpark

Heute begeben Sie sich auf den Weg nach Poring Hot Springs, das bekannt ist für seine heißen Quellen und den Canopy Walk, einem einzigartigen Hängebrücken- und Plattformsystem in den Wipfeln der riesigen Urwaldbäume. Hier erleben Sie die Natur des Regenwaldes aus ca. 30–40 m Höhe. Wenn ein wenig Zeit übrig ist, können Sie ein Bad in den heißen Quellen nehmen. Anschließend geht es zu einer einfachen Unterkunft außerhalb des Parks, wo Sie heute übernachten werden. Übernachtung: Mount Kinabalu Heritage Resort & Spa. F, M, A

13. TAG (FR): Kinabalu Nationalpark – Kota Kinabalu

Am Morgen nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Kinabalu Nationalpark, der am Fuße des Mount Kinabalu, dem höchsten Berg Südostasiens, gelegen ist. Im Park angekommen begeben Sie sich auf eine Tour durch dieses botanische Paradies. Lassen Sie sich von der einzigartigen Flora und Fauna verzaubern. Nach dem Mittagessen werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Zeit und lassen Sie die gesammelten Eindrücke noch einmal auf sich wirken. Übernachtung: Grandis Hotel (4 Sterne, siehe Seite 337). F, M

14. TAG (SA): Kota Kinabalu

Nach dem Frühstück vormittags Check-Out. Beginn eines Anschlussprogramms Ihrer Wahl oder Transfer zum Flughafen. F

Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Soweit wir uns einen Rücktritt vom Reisevertrag wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vorbehalten haben (nicht bei Terminen mit garantierter Abfahrt), werden wir Sie hiervon spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn unterrichten Kurtaxe in Penang vor Ort i.H. von 3 RM pro Nacht/Zimmer vor Ort zu zahlen.
Die Rundreise beinhaltet bereits die Flughafentransfers am Ankunfts- und Abreisetag der Rundreise, es wird kein separater Transfer-Voucher gedruckt.

Eingeschlossene Leistungen

  • 13 Übernachtungen in den ausgeschriebenen oder gleichwertigen Hotels der guten Mittelklasse, ausgenommen Kinabalu Park (einfache Unterkunft)
  • 13x Frühstück (F), 9 x Mittagessen (M), 2x Abendessen (A)
  • Inlandsflüge (Touristenklasse), nähere Informationen auf Seite 338 im Onlinekatalog,
  • Bus- (klimatisiert) und Bootsfahrten, Besichtigungen laut Reiseprogramm
  • Flughafentransfers
  • Cameron Highlands
  • Stadtrundfahrten Kuala Lumpur und Malacca
  • Traumhafte Natur und Tierwelt auf Borneo
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
  • Zum Reisegepäck sollte gehören: festes Schuhwerk, Mückenspray und Regenschutz.
    Gute Gesundheit (keine Gehbehinderung) und die Bereitschaft im Kinabalu Park auf Komfort zu verzichten sind Voraussetzung für eine Teilnahme an dieser Reise.
  • Bitte beachten Sie, dass für die Übernachtung im Kinabalu Park pro Person nur ein kleines Gepäckstück mitgeführt werden kann. Ihr Hauptgepäck wird in dieser Zeit im Grandis Hotel für Sie aufbewahrt.
  • Für die Hotels während der Rundreise gelten die im Onlinekatalog bei den Hotels ausgeschriebenen Extras nicht.
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen auf den Seiten 552-554 im Onlinekatalog.


TERMINE

  • ab Penang sonntags am 21.05., 18.06., 16.07., 13.08., 10.09., 08.10.


Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis 31.10.2017 (Sommerkatalog 2017). Weitere allgemeine Informationen finden Sie in unserem Onlinekatalog auf Seite 338.