Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Brasiliens Hotspots

Rio de Janeiro / Rio de Janeiro

Leistungen: 
Brasiliens Hotspots
Bus-/Flugrundreise 7 Nächte

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Ihre Highlights:
  • Sambastadt Rio de Janeiro
  • Naturwunder Iguassu-Wasserfälle
  • Koloniales Salvador da Bahia

Gut zu Wissen:
  • Kurztour - das Wichtigste in einer Woche!
  • Ideal kombinierbar mit einer Badeverlängerung in Praia do Forte

Reiseverlauf:

1. TAG (Sonntag): Rio de Janeiro
Ankunft am frühen Sonntagmorgen. Begrüßung durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel (Mittelklasse Hotel Mirasol Copacabana - als Verlängerungshotel buchbar, Komfortklasse Hotel Rio Othon - als Verlängerungshotel buchbar). Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

2. Tag (Montag): Rio de Janeiro
Heute unternehmen Sie eine ganztägige Stadtrundfahrt, bei der Sie mit der Zahnradbahn durch Teile des Regenwaldes zum Corcovado Berg fahren. Während der ca. 20-minütigen Fahrt können Sie die dichte Tropenwaldvegetation genau betrachten. Auf dem Berg angekommen, gehen Sie nur wenige Stufen hinauf zum Gipfel, auf dem die berühmte Christusstatue thront. Nachdem Sie einen atemberaubenden Blick in die Tiefe geworfen haben, geht es wieder hinab. Im Anschluss fahren Sie mit der Seilbahn zum weltbekannten Zuckerhut - hier haben Sie Zeit, die beeindruckende Landschaft rund um die quirlige Stadt in einem Fotomotiv festzuhalten. Danach besichtigen Sie die Innenstadt mit der Kandelaria Kirche, der Nationalbibliothek und dem Sambadrom - dem Schauplatz, an dem jährlich die faszinierenden Paraden stattfinden. (F)

3.Tag (Dienstag): Rio de Janeiro
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Rio auf eigene Faust oder nehmen Sie an einem der optionalen Ausflüge teil (gegen Gebühr). (F)

4. Tag (Mittwoch): Rio de Janeiro - Iguassu
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und anschließend der Flug von Rio nach Iguassu. Dort angekommen werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren. Iguassu ist zweifellos das größte Naturwunder Südbrasiliens - eine gigantische Reihe von Wasserfällen, die an der Grenze zu Paraguay und Argentinien durch eine Schlucht in den gleichnamigen Fluss hinabstürzen - ein eindrucksvolles Naturschauspiel! Die Besichtigung der brasilianischen Seite der Wasserfälle steht heute Morgen auf dem Programm. Von einer Aussichtsplattform nahe der Teufelsschlucht können Sie den Moment inmitten von Nebel und spritzender Gischt genießen und mit Glück entdecken Sie einen halbkreisförmigen Regenbogen! (F)

5. Tag (Donnerstag):
Iguassu Nach dem Frühstück besuchen Sie heute Vormittag die argentinische Seite der Wasserfälle. Die Fahrt geht über die Tancredo Neves-Brücke über den Iguassu-Fluss, der natürlichen Grenze zwischen Brasilien und Argentinien (kurze Zollformalitäten plus Stempel an der Grenze). Auf der argentinischen Seite wandern Sie auf dem unteren und oberen Rundweg ganz nah zwischen den einzelnen Kaskaden entlang. Mit dem Ecological Jungle-Zug geht es bis zur Teufelsschlucht, der Station, von der ein kurzer Spaziergang zum spektakulären Aussichtspunkt führt. Im Anschluss fahren Sie zurück in Ihr Hotel. (F)

6.Tag (Freitag): Iguassu - Salvador da Bahia
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht. Im Anschluss erfolgt der Flug von Iguassu nach Salvador da Bahia und der Transfer in Ihr Hotel. (F)

7. Tag (Samstag): Salvador da Bahia
Die heutige Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die historischen und farbenprächtigen Bauten dieser Stadt. Die alte „Oberstadt" mit ihrer kolonialen Architektur erzählt von der Geschichte des Wohlstands jener Zeit, als man hier mit afrikanischen Sklaven Handel trieb und mit Gold bezahlte. Von hier oben hat man einen herrlichen Blick über den Hafen und die „Allerheiligen- Bucht". Ein riesiger Aufzug verbindet die „Oberstadt" mit der „Unterstadt", die dem Meer abgerungen wurde. Fast alle Sehenswürdigkeiten befinden sich in der „Oberstadt" - so auch das von der UNESCO zum Weltkulturdenkmal erklärte „Pelourinho" (Pranger), das historische Zentrum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends haben Sie die Möglichkeit, „Bahia bei Nacht" zu buchen (gegen Gebühr). Diese Show bietet Musik, Tanz und Gesang aus der afro-brasilianischen Kultur mit Machuma-Riten und Capoeira. (F)

8. Tag (Sonntag): Salvador da Bahia - Deutschland
Transfer vom Hotel zum Flughafen und individueller Rückflug nach Deutschland oder anschließendes Verlängerungshotel. (F)
Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis zum 30.04.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Diese Rundreise wird gemeinsam mit anderen Touristik-Veranstaltern durchgeführt.
Erhöhung der Nationalparkgebühr Iguassú um EUR 11,- pro Person und Aufenthalt ab dem 01.12.2016. Dieser Aufpreis wird automatisch im System mit berechnet.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen laut Reiseverlauf
  • 7x Frühstück (F)
  • 1 hochwertiger Reiseführer
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels oder Komfortklassehotels
  • Transfers, Ausflüge und Eintrittsgelder laut Ausschreibung
  • Fahrten in klimatisierten Reisebussen bzw. Fahrzeugen
  • Örtliche, wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung
Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Die inländischen Flüge werden mit der südamerikanischen Airline LATAM durchgeführt (Flüge unbegleitet, Freigepäck 20kg pro Person)
  • Die optionalen Ausflüge können erst vor Ort bei der Reiseleitung gebucht und bezahlt werden. Die Bezahlung erfolgt in bar (USD oder Landeswährung). Die Preise sind unabhängig von der Teilnehmerzahl.
  • Alle Transfers und Ausflüge werden für die Gäste der Mittel- und Komfortklasse gemeinsam durchgeführt.
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen.

Termine:

ab Rio de Janeiro sonntags am 06.11., 27.11., 15.01., 05.02., 12.03., 16.04.2017

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis 30.04.2017 (Winterkatalog 2016/2017).