Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Höhepunkte im Westen Australiens

Western Australia / Perth

Leistungen: 
Höhepunkte im Westen Australiens
Kleingruppenrundreise 7 Nächte, ab/bis Perth

Garantierte Durchführung ab 3 Personen

Ihre Highlights:
  • Delfinfütterung in Monkey Mia
  • Pinnacles im Nambung Nationalpark
  • Erkundung von Baumriesen auf einem Tree Top Walk

Gut zu Wissen:
  • Kleingruppe mit max. 12 Teilnehmern
  • Zwei Zimmerkategorien zur Auswahl
  • Auch als Nord- und Südvariante buchbar

Reiseverlauf:

1. Tag: Perth (Fremantle)
Heute entdecken Sie Perth, die sonnigste Großstadt Australiens, an den Ufern des Swan Rivers. Genießen Sie den Blick vom Kings Park und lassen Sie sich vom Zentrum und den Wohngebieten am Swan River bezaubern. In der Hafenstadt Fremantle haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Anschließend können Sie die Rückfahrt auf dem Wasserweg bei einer kostenlosen Tasse Kaffee, Tee oder einer Weindegustation genießen. Übernachtung: Miss Maud

2.Tag: Perth - Albany
Sie fahren nach Süden in die Nähe des Holzfällerortes Pemberton. Dort haben Wagemutige die Möglichkeit, einen der einzigartigen „Feueraussichtsbäume" zu erklimmen. Danach werden Sie durch Wald- und Nationalparkgebiete ins „Tal der Giganten" gelangen, wo 300-400 Jahre alte Baumriesen nur darauf warten, Sie in ihren Bann zu ziehen. Bei einem Rundgang auf dem „Tree Top Walk" können Sie die wunderschöne Natur und die stummen Zeugen der Millionen Jahre alten Vergangenheit Australiens bestaunen. Via Denmark gelangen Sie schließlich nach Albany. Übernachtung: Comfort Inn (F, A*)

3. Tag: Albany - Hyden
Eine Stadtbesichtigung in Albany und der Panoramablick vom Mount Clarence über den King George Sound werden Ihnen die Geschichte der wunderschönen Region näher bringen. Eine Besichtigung der Natural Bridge gehört ebenso dazu wie ein Ausflug zu „The Gap" im Torndirrup Nationalpark. Die Weiterreise führt in die Stirling Range, welche durch die insulare Lage und das Bergmassiv Lebensraum für viele seltene und landestypische Pflanzenarten bietet. Am späten Nachmittag treffen Sie in Hyden ein. Übernachtung: Wave Rock Motel (F, A*)

4. Tag: Hyden - Perth
Am Morgen besichtigen Sie die erstarrte Brandungswelle „Wave Rock" und haben genug Zeit, die Entstehung dieses Naturwunders zu verstehen. Die Weiterreise führt Sie durch das westaustralische Wheatland, die liebliche Landschaft des Avon Valley sowie York, die älteste Inlandsiedlung Westaustraliens. Der Besuch einer Emufarm rundet den ersten Teil der Reise ab. Übernachtung: Miss Maud (F)

5. Tag: Perth - Nambung NP - Kalbarri NP
Die Reise führt via Lancelin nach Cervantes, Eingang zum Nambung Nationalpark. Hier empfangen Sie in einer einmaligen Wüstenlandschaft die Pinnacles, tausende bizarre, und bis zu 5 Meter hohe Kalksteinsäulen. Entlang der Küstenstraße gelangen Sie anschließend in den Kalbarri Nationalpark. Die schroffen Küstenformationen sind von beeindruckender Schönheit. Abends erreichen Sie das verträumte Kalbarri. (F) Übernachtung: Economy: Kalbarri Palm Resort Standard: Kalbarri Edge Resort

6. Tag: Kalbarri NP - Monkey Mia
Nach dem Frühstück fahren Sie auf die Anhöhe „Meanarra Hill" und verabschieden sich mit einem wunderschönen Ausblick auf die Gantheaume Bay. Es geht zum Hawks Head, einem Aussichtspunkt im Kalbarri Nationalpark mit Blick in die Murchison Gorge. Am Nachmittag erreichen Sie über Hamelin Pool die Heimat der berühmten Delfine, Monkey Mia. Die Fahrt mit einem Katamaran lässt Sie danach den „Fünf-Sterne-Strand" aus einem anderen Blickwinkel genießen* (nur bei Buchung der Standard Kategorie). Übernachtung: Monkey Mia Dolphin Resort (F, A*)

7. Tag: Monkey Mia - Geraldton
Am Morgen haben Sie Gelegenheit, der Delfinfütterung beizuwohnen. Ein Besuch im Shark Bay Interpretive Cenre in Denham rundet den Besuch im Weltnaturerbegebiet ab. Auf Ihrer Weiterfahrt halten Sie am einzigartigen Shell Beach. Eindrücke vom Outback Australiens werden Sie bis zu unserem Tagesziel Geraldton begleiten. Dort erhalten Sie einen Überblick über die Stadt und die Grey's Bay vom Mt. Scott. Übernachtung: Best Western Hospitality Inn (F)

8. Tag: Geraldton - Perth
Die Besichtigung der interessanten St. Francis Xavier Kathedrale führt Sie morgens noch einmal kurz ins Zentrum von Geraldton. Nach einer Reise durch Farmland gelangen Sie nach Moora. Am frühen Abend kehren Sie schließlich nach Perth zurück, wo die Reise endet. (F)

Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:


Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels/-motels
  • 7x Frühstück (F)
  • Tägliche Kaffeepause mit Snacks ab Tag 2
  • Fahrt im klimatisierten Komfortfahrzeug
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Programm laut Reiseverlauf
  • Alkoholfreie Getränke während der Fahrt
  • Nationalparkgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer

Zusätzliche Leistungen:
Kategorie Standard:
  • Unterkunft in höherwertigen Zimmern
  • 3x Abendessen (A*)
  • Ankunfts-/Abflugtransfers zwischen 6 und 23 Uhr bis zu 3 Tage vor/nach der Reise
  • Katamaranfahrt in Monkey Mia

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
  • Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen
  • Bitte nehmen Sie nur kleines Gepäck mit in den Bus. Das restliche Gepäck können Sie in Perth deponieren.
  • Bei der Gesamttour hängt die Reihenfolge der Teilstrecken vom Starttag ab. Zum Beispiel kann je nach Richtung die Stadtrundfahrt in Perth auch am letzten Tag stattfinden.
  • Economy Zimmer in Monkey Mia haben kein eigenes Bad/WC.

Termine:
ab/bis Perth Gesamttour: wöchentlich montags, dienstags, freitags und samstags
Keine Abfahrten am 07.04, 08.04., 10.04., 11.04., 14.04., 15.04., 17.04., 18.12., 19.12., 22.12., 23.12., 25.12. 26.12., 29.12., 30.12.2017 und am 26.03., 27.03., 30.03., 31.03.2018

Zusatz-Informationen:
Zusatznächte: Miss Maud auf Anfrage buchbar. Die Buchung einer Vor- und Nachübernachtung ist zwingend notwendig!

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018.