Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Höhepunkte Kubas

Nordküste / Varadero

Leistungen: 
Höhepunkte Kubas
Bus-/Flugreise 8 Nächte, ab/bis Varadero

Ihre Highlights:
  • Kuba - ein Gegensatz zwischen Moderne und Tradition
  • Aussichtspunkt „Los Jazmines"
  • Trinidad und Santiago de Cuba

Gut zu Wissen:
  • Auch ab Holguin buchbar
  • Das Beste in einer Woche
  • Tropicana Show zubuchbar

Reiseverlauf:

1. Tag (Mittwoch): Deutschland - Varadero - Havanna
Flug von Deutschland nach Varadero. Nach Ihrer Ankunft Bustransfer über Matanzas nach Havanna (ca. 2 Stunden). Gäste, die nur das Landprogramm gebucht haben, reisen in Eigenregie zum Flughafen, um den Transfer zum Hotel mit der Gruppe anzutreten. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Havanna. (A)

2. Tag (Donnerstag): Havanna - Viñales - Havanna
Frühstück und Fahrt in Richtung Pinar del Rio. In dieser Provinz wächst der beste Tabak des Landes. Der Besuch einer Tabakfarm ist daher ein „Muss". Nach einem kreolischen Mittagessen geht die Fahrt weiter in das grüne Tal von Viñales, das mit seinen bizarren Kalksteinformationen zu den reizvollsten Landschaften Kubas gehört. Die Kalksteinhügel, „Mogotes" genannt, sind ca. 160 Millionen Jahre alt. Fotostopp am Aussichtspunkt Los Jazmines. Ein weiterer Stopp bei der „Mural de la Prehistoria", einer monumentalen Felswand, verziert von zeitgenössischen Malern mit Motiven aus prähistorischer Zeit, rundet den Besuch ab. Sie kehren zurück nach Havanna. Nach dem Abendessen im Hotel haben Sie die Gelegenheit zum Besuch der bekannten „Tropicana Show" (fakultativ, siehe Seite 108). (F, M, A)

3. Tag (Freitag): Havanna - Santiago de Cuba
Heute machen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch die Alt- und Neustadt Havannas. Die von der UNESCO teilweise renovierte Altstadt ist nicht nur für Fotografen ein lohnendes Objekt. Noch heute zeugen die prächtigen Fassaden mit reich verzierten schmiedeeisernen Balkonen von der spanischen Kolonialzeit. Beim Bummel durch enge Gassen, vorbei an bekannten Plätzen, wie der „Plaza de la Catedral" und der „Plaza de Armas", fühlt man sich um Jahrhunderte zurückversetzt. Spannend ist auch ein Spaziergang durch das Stadtviertel in dem sich das Stadtmuseum und das berühmte Lokal Hemingways „La Bodeguita del Medio" befindet. Mittagessen in einem typischen Restaurant. Anschließend Besichtigung der Außenanlagen des Hemingway-Museums, bevor es per Flug nach Santiago de Cuba geht. Abendessen und Übernachtung: „Meliá Santiago de Cuba". (F, M, A)

4. Tag (Samstag): Santiago de Cuba
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die ehemalige Hauptstadt Kubas, Santiago de Cuba, bei einer Stadtführung. In der Altstadt entdecken Sie den Cespedes Park, den Friedhof „Santa Ifigenia", das Museum des 26. Juli sowie die Festung „El Morro". Abendessen und Übernachtung: „Meliá Santiago de Cuba". (F, M, A)

5. Tag (Sonntag): Santiago de Cuba - Bayamo - Camagüey
Heute Fahrt zur spektakulär auf einer Anhöhe gelegenen Wallfahrtskirche „Basilica del Cobre", die der Schutzheiligen Kubas gewidmet ist. Auf dem Weg Richtung Camagüey Besichtigung der Stadt Bayamo, der zweitältesten Stadt Kubas. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Camagüey. Übernachtung und Abendessen im Hotel. (F, M, A)

6. Tag (Montag): Camagüey - Sancti Spiritus - Topes de Collantes
Der Tag beginnt mit einem Stadtrundgang in Camagüey, der drittgrößten Stadt Kubas mit zahlreichen Kulturgütern. Hierbei lernen Sie diese Metropole etwas näher kennen. Weiterfahrt nach Sancti Spiritus. Mittagessen und kurze Stadtrundfahrt. Übernachtet wird heute im Hotel „Los Helechos" in Topes de Collantes, welches 800 m über dem Meeresspiegel im Escambray Gebirge bei Trinidad liegt. (F, M, A)

7. Tag (Dienstag): Topes de Collantes - Naturpark „Codina" - Topes de Collantes
Nach dem Frühstück werden Sie mit einem Truck abgeholt und in den Naturpark Codina gebracht, wo Sie die einzigartige Flora und Fauna Kubas beeindrucken wird. Nach dem Mittagessen, lernen Sie die Herstellung und Verarbeitung des kreolischen Kaffees kennen. Abendessen und Übernachtung. (F, M, A)

8. Tag (Mittwoch): Topes de Collantes - Trinidad - Cienfuegos - Cayo Santa Maria
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Trinidad. Die kolonialen Bauwerke zeugen von der Pracht vergangener Zeiten. Trinidad steht unter Denkmalschutz und bezaubert durch enge Gassen und liebevoll gestaltete Details. Besuch der „Plaza Mayor", der landestypischen Bar „La Canchanchara" und des Romantikmuseums. Nach der Besichtigung haben Sie noch etwas Zeit, um auf dem Handwerksmarkt einzukaufen. Frisch gestärkt vom Mittagessen brechen Sie auf nach Cienfuegos, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt unternehmen. Weiter geht es nach Cayo Santa Maria. Übernachtung und Abendessen im Hotel „Playa Cayo Santa Maria". (F, M, A)

9. Tag (Donnerstag): Cayo Santa Maria - Remedio - Santa Clara - Varadero
Nach dem Frühstück steht eine kurze Stadtbesichtigung von Remedio auf dem Programm. Sie fahren weiter nach Santa Clara, wo Sie das nationale Denkmal „Tren blindado" der kubanischen Revolution und das Mausoleum Che Guevara's besichtigen. Nach dem Mittagessen Transfer nach Varadero. Hier endet Ihre Rundreise und beginnt Ihr Anschlussaufenthalt. (F, M)

Hinweis: Ein Rück- oder Weiterflug ist nicht am gleichen Tag möglich. Hinflug auch nach Havanna möglich.
Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis zum 30.04.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Aufgrund der späten Ankunftszeit in Varadero kann im direkten Anschluss an die Rundreise kein Rückflug nach Deutschland erfolgen.
Soweit wir uns einen Rücktritt vom Reisevertrag wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vorbehalten haben (nicht bei Terminen mit garantierter Abfahrt), werden wir Sie hiervon spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn unterrichten

Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels lt. Reiseverlauf
  • 8x Frühstück (F), 8x Mittagessen (M) und 8x Abendessen (A) ab/bis VRA
  • Transfers und Programm laut Reiseablauf
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Ein Reiseführer pro Zimmer

Hinweise:
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Ab/bis Varadero: Garantierte Durchführung
  • Flüge innerhalb Kubas laut Programm mit Aerocaribbean oder Cubana de Aviación inklusive
  • Mailabruf unter mwr.karibik@dertouristik.com, Betreff: Transfer Info.
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen
  • Wir bitten zu berücksichtigen, dass die Durchführung der Flüge innerhalb Kubas nicht 100% gewährleistet ist. Daher ist es möglich, dass statt Santiago de Cuba Holguin angeflogen wird. In absoluten Ausnahmefällen wird die Strecke mit dem Bus zurückgelegt.
  • Bitte beachten Sie, dass es aus organisatorischen Gründen zu einer Änderung des Rundreiseverlaufs kommen kann. Diesen finden Sie unter folgendem Mailabruf: mwr.karibik@dertouristik.com, Betreff: Höhepunkte Kubas VRA

Termine: ab Varadero wöchentlich mittwochs und sonntags ab 02.11. bis 30.04.

Kundeninformation:
Zuschlag: Bei Rundreisebeginn am 21.12., 25.12. und 28.12. Festtagszuschlag obligatorisch am 24.12., 25.12. und 31.12. jeweils EUR 57,- pro Person.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis 30.04.2017 (Winterkatalog 2016/2017).