Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Kontrastreiches Kanada (14 Nächte, Halbpension)

Ontario / Toronto

Leistungen: 
Kontrastreiches Kanada - 14 Nächte - mit Halbpension
Bus-/Flugrundreise 14 Nächte, ab Toronto bis Vancouver

Ihre Highlights:
  • Stadtrundfahrten in Toronto, Ottawa, Quebec City, Montreal, Calgary und Vancouver
  • Niagarafälle und Banff Nationalpark

Gut zu Wissen:
  • Kanada komplett zum besten Preis-/Leistungsverhältnis
  • Garantierte Durchführung, Inlandsflug inklusive

Termine: Samstags (14 Nächte):
Mai: 13.
Juni: 10.
August: 05., 26.
September: 02., 16.

Reiseverlauf:

1. Tag (Freitag): Toronto
Individuelle Anreise.
2 Übernachtungen: Courtyard By Marriott

2. Tag (Sonntag): Toronto - Niagara Falls - Toronto
Ihr Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt durch Toronto. Anschließend brechen Sie auf zu den Niagarafällen. Rückfahrt nach Toronto. 260 km (F), (M im Secret Garden Restaurant)

3. Tag (Montag): Toronto - Ottawa
Sie verlassen Toronto und fahren entlang des Ontario Sees in Richtung Osten. In Ottawa angekommen, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bei der u.a. die Parliament Hill und der Rideau Kanal auf dem Programm stehen. 400 km. (F), (A im Hotel)
Übernachtung: Four Points Gatineau oder Capital Hill Hotel & Suites oder Holiday Inn Ottawa East

4. Tag (Dienstag): Ottawa - Quebec City
Vorbei an verträumten Dörfern und Städtchen der frankophonen Provinz Quebec erreichen Sie Quebec City. Sie lernen die Stadt bei einer Besichtigungstour kennen und sehen u.a. die von einer Stadtmauer umringte Altstadt und den Battlefields Park. 460 km. (F), (A im Restaurant La Crémaillère)
2 Übernachtungen: Hotel Clarion Quebec oder Hotel Lindbergh oder Hôtel Ambassadeur

5. Tag (Mittwoch): Quebec City
Erkunden Sie heute diese charmante Stadt auf eigene Faust. Alternativ wird eine ganztägige Tour (fakultativ) nach Tadoussac mit einer 3-stündigen Walbeobachtungstour angeboten. Auf dem Rückweg folgt ein Besuch der Montmorency Falls, die noch einmal 30 m höher sind als die Niagarafälle. (F), (A im Hotel)

6. Tag (Donnerstag): Quebec City - Montreal
Der St.-Lorenz-Strom führt Sie nach Montreal. Unsere Stadtrundfahrt führt Sie zum Olympiagelände, nach Old Montreal, zur McGill Universität, zum Mount Royal und durch die lebhaften Einkaufsstraßen der Stadt. Für den heutigen Abend bietet sich der Ausflug „Montreal by Night" (fakultativ) an. 255 km. (F), (A im Restaurant Vieux Port Steakhouse)
Übernachtung: Hotel Lord Berri oder Hotel Espresso oder Hotel Faubourg Montreal

7. Tag (Freitag): Montreal - Thousand Islands - Toronto
Vorbei an den historischen Städten Cornwall und Morrisburg und durch die Ferienregion Thousand Islands geht es zurück in das ländliche Ontario. In Rockport haben Sie die Möglichkeit zu einer Bootstour durch die wunderschöne Seenlandschaft der Thousand Islands (fakult.). 550 km. (F), (A im Hard Rock Cafe)
Übernachtung: Courtyard by Marriott

8. Tag (Samstag): Toronto - Calgary (Flug)
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Toronto. Per Flug geht die Reise in die Cowboystadt Calgary. Bei klarer Sicht erwartet Sie ein schöner Blick über die endlosen Seenlandschaften und Prärien Zentralkanadas. Transfer zum Hotel. (F), (A im Hotel)
Übernachtung: Sandman Hotel Calgary City Centre

9. Tag (Sonntag): Calgary - Banff NP
Der Tag beginnt mit einer Rundfahrt durch Calgary, die Ihnen den Calgary Tower, Fort Calgary und die Wolkenkratzer des Geschäftsviertels zeigt. Danach fahren Sie durch das weite Prärieland Albertas in Richtung Rocky Mountains. Ziel ist heute Canmore am Eingang des Banff Nationalparks. Während einer kleinen Rundfahrt durch den Nationalpark lernen Sie u.a. den Tunnel Mountain, die Bow Fälle und das berühmte Hotel Fairmont Banff Springs kennen. 260 km. (F), (A in Melissa's Restaurant in Banff)
2 Übernachtungen: Coast Canmore Hotel

10. Tag (Montag): Banff NP
Unsere Empfehlung für den heutigen Tag, der zu Ihrer freien Verfügung steht, ist ein (fakultativer) Ausflug zu den Höhepunkten des Nationalparks: Zunächst geht es zum „Juwel der Rockies", dem Lake Louise, und anschließend zum mächtigen Columbia Icefield. Sie erleben eine der schönsten Panoramastraßen Kanadas, den Icefields Parkway, um anschließend mit einem Spezialbus, dem so genannten Ice Explorer, eine Fahrt auf dem Gletschereis zu unternehmen. Darüber hinaus ist ein Helikopterflug über die Bergwelt der "Three Sisters" optional buchbar (F), (A im Hotel)

11. Tag (Dienstag): Banff NP - Kamloops
Auf dem Trans-Kanada Highway überqueren Sie den Kicking Horse Pass und gelangen an den Yoho Nationalpark und anschließend zum Glacier Nationalpark. Über die Monashee Mountains erreichen Sie schließlich Kamloops. 490 km. (F), (A im Hotel)
Übernachtung: Ramada Kamloops

12. Tag (Mittwoch): Kamloops - Whistler
Eine völlig veränderte Landschaft erwartet Sie auf der Fahrt durch fruchtbares Ranchland in Richtung Küstengebirge. In Whistler angekommen, bietet sich Ihnen die Gelegenheit, an einem Rundflug mit einem Wasserflugzeug über den Garibaldi Provincial Park teilzunehmen und Vulkankegel, alpine Seen und Hochweiden aus der Vogelperspektive zu erleben. (fakultativ). 475 km. (F), (A in der Old Spaghetti Factory) Übernachtung: Whistler Village Inn & Suites oder Whistler Peak Lodge (s. S. 199) oder Aava Hotel

13. Tag (Donnerstag): Whistler - Vancouver
Zerklüftete Fjorde und weiße Bergspitzen begleiten Sie auf dem Sea-to-Sky Highway nach Vancouver. In Vancouver bekommen Sie bei einer Stadtrundfahrt einen ersten Eindruck von der „Perle des Pazifiks" mit dem Stanley Park, der English Bay, Gastown und Chinatown. Rest des Tages zur freien Verfügung. 125 km. (F), (A im Milestone's Restaurant)
2 Übernachtungen: Sandman Hotel Vancouver City Centre

14. Tag (Freitag): Vancouver
Möglich ist heute ein fakultativer Ausflug nach Victoria. (F), (A im Hotel)

15. Tag (Samstag): Vancouver
Abreise (F)



Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:


Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • 9x Amerikanisches Frühstück oder Buffet, 5x Kontinentales Frühstück (F)
  • 1 Mittagessen (M) und 12x Abendessen (A)
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Garantierte Durchführung
  • Stadtrundfahrten in Toronto, Ottawa, Quebec City, Montreal, Calgary und Vancouver
  • Orientierungsfahrt Banff
  • Inlandsflug Toronto - Calgary in der Touristenklasse mit Westjet Airlines inklusive Transfer ab/bis Flughafen
  • Besichtigungen laut Reiseablauf
  • alle Nationalparkgebühren
  • Gepäckträgergebühren für 1 Gepäckstück pro Person
  • 1 MEIER'S WELTREISEN Reisehandbuch, auch als Digitalversion zum Download für Tablet oder E-Reader

Hinweise:
  • Mindestalter: 10 Jahre
  • Gepäckgebühren Inlandsflug: ca. CAD 29,- pro Gepäckstück (bis 20 kg). Änderungen vorbehalten
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 der Allgemeinen Reisebedingungen

Termine: Samstags (14 Nächte):
Mai: 13.
Juni: 10.
August: 05., 26.
September: 02., 16.

Zusatz-Informationen:
Transfer: Begrüßung durch einen Vertreter unserer Agentur und Transfer bei Ankunft EUR 47,- p. P. Transfer bei Abreise EUR 22,- p. P. Bei der Buchung des Transfers unterstützt Sie gern unser Serviceteam.

Ihr Sparvorteil: Preisermäßigung 40,- pro Person bei Buchung bis 28.02.2017

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog 2017/2018).
org.xml.sax.SAXParseException; lineNumber: 1; columnNumber: 1; Vorzeitiges Dateiende.