Service
Team
Mo-Sa 8-20 Uhr
So 10-18.30 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Metropolen und Strand Classic

Massachusetts / Boston

Leistungen: 
Metropolen und Strand Classic
Selbstfahrerreise

15 Tage/14 Nächte

ab Boston/ bis Washington DC


1.035
Highlights zusammengefasst:
  • Metropolen Boston, New York, Washington DC
  • Malerisches Cape Cod
  • Erholung und Outdoor-Aktivitäten in Virginia Beach

Gut zu wissen
  • Vier Nächte Strandaufenthalt in Virginia Beach

Reiseverlauf
1. Tag: Boston: Nach Ankunft Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zum Hotel.

Zwei Nächte im Hotel Holiday Inn Boston Bunker Hill (3 Sterne).

2. Tag: Boston: Die „Boston Tea Party" und die nachfolgenden Ereignisse bilden den Themenschwerpunkt des durch Boston führenden „Freedom Trails", dem Sie heute sicher folgen werden. Besuchen Sie auch das Gelände der Harvard Universität und das historische Viertel Beacon Hill, wo die Szenerie von Backstein und Kopfsteinplaster beherrscht wird.

3. Tag: Boston - Plymouth - Hyannis: Heute geht es zunächst nach Plymouth, wo im Jahr 1620 die ersten Siedler aus Europa mit der Mayflower eintrafen. Sie können hier ein Replikat dieses Schiffes sehen, auf dem 102 Passagiere und 31 Mann Besatzung fast zwei Monate lang (auf nur 28 m Länge und 9 m Breite) lebten. Einen weiteren anschaulichen Blick in die Geschichte werfen Sie anschließend während des Besuchs der Plimoth Plantation, eines Freilichtmuseums, das das Leben der Pilgerväter in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts höchst anschaulich nachstellt (alles fakultativ). Später am Tag erreichen Sie Cape Cod, eine im Südosten von Massachusetts gelegene Halbinsel und traditionelles Kurzurlaubsziel für Großstädter aus den Metropolen des Nordostens, die auch als Sitz der Residenz der Familie Kennedy in Hyannis weltbekannt geworden ist. Ca. 120 km

Zwei Nächte im Hotel Holiday Inn Cape Cod - Hyannis (3 Sterne).

4. Tag: Cape Cod: Entdecken Sie heute die Buchten, langen Sandstrände und malerischen Häfen von Cape Cod. Alternativ können Sie eine Walbeobachtungstour ab Provincetown im Meeresschutzgebiet an der Öffnung der Massachusetts Bay unternehmen (fakultativen).

5. Tag: Hyannis - New York: Sie fahren heute durch Rhode Island, den kleinsten Bundesstaat der Vereinigten Staaten, und werden sicher Newport, Neuenglands Seglerhauptstadt, besuchen. Die seinerzeit reichsten amerikanischen Familien haben an diesem Ort ihre Sommerresidenzen erbaut, die als Cottages (= Hütten) bezeichnet werden. Entlang des sogenannten 10-Mile Drive werden Sie viele dieser spektakulären Herrenhäuser, die teilweise an europäische Schlösser erinnern, aufgereiht finden und können einige der Residenzen besuchen (fakultativ). Ca. 410 km

Drei Nächte im Hotel Fairfield Inn & Suites Downtown East (3 Sterne).

6.-7.Tag: New York: Mehr als 50 Millionen Besucher zieht die Weltkapitale der Moderne mit ihrer faszinierenden Mischung aus unterschiedlichen Kulturen und Lebensweisen alljährlich an. Mehr als irgendwo sonst auf der Welt gilt hier die bewährte Devise: man muss es einfach selbst erlebt haben! (2x F)

8. Tag: New York - Philadelphia: Weiter geht es nach Philadelphia, eine der ältesten Städte der USA, deren Geschichte eng mit der amerikanischen Revolution und dem Entstehen der USA verbunden ist. Versäumen Sie heute nicht, den Independence National Historic Park mit der Freiheitsglocke, sicher die berühmteste Glocke der Welt, zu besuchen, sowie die Independence Hall, in der am 4. Juli 1776 die Unabhängigkeitserklärung verabschiedet wurde. Ca. 160 km (F)

Eine Nacht im Hotel Holiday Inn Express Midtown (2,5 Sterne).

9. Tag: Philadelphia - Washington DC: Das von einem französischen Ingenieur genial geplante Washington war von Anfang an als Stadt der Macht konzipiert und hat diese Funktion bis auf den heutigen Tag behalten. Zahlreiche weltberühmte Bauwerke und Museen führen dem Besucher das Selbstbewusstsein einer immer noch jungen Nation vor Augen. Das Kapitol, das Weiße Haus, das Lincoln Memorial und der Arlington Nationalfriedhof mit den Kennedy Gräbern stehen nun auf Ihrem Programm. Ca. 220 km (F)

Zwei Nächte im Kellogg Conference Hotel (3 Sterne).

10. Tag: Washington DC: Möglich wäre heute ein Ausflug in das historische Städtchen Alexandria oder zur Plantage George Washingtons, Mount Vernon. (F)

11. Tag: Washington DC - Williamsburg - Virginia Beach: Sie besuchen heute Williamsburg, einst Hauptstadt von Virginia, damals die größte und reichste britische Kolonie in Nordamerika (fakultativ). Hier vermitteln Schauspieler einen eindrucksvollen Eindruck vom Alltag der Menschen in der Kolonialzeit. Danach geht es weiter nach Virginia Beach. Ca. 350 km (F)

Vier Nächte im Hotel The Oceanfront Inn (2,5 Sterne).

12.-14. Tag: Virginia Beach: Der Strand an der Küste Virginias erstreckt sich soweit das Auge reicht; laut Guinness Buch der Rekorde darf er sich „längster Vergnügungsstrand der Welt" nennen. Abenteuerlustige haben hier die Wahl zwischen Kajakfahren, Angelausflügen, Stand-up-Paddle-Boarding, Jetski, Surfen, Segeln, Gleitschirmfliegen und anderen Aktivitäten am, im und auf dem Wasser. Wenn Sie es ruhiger mögen, geniessen Sie einfach die fast 5 km lange Strandpromenade.

24 km südlich von Virginia Beach liegt das Naturschutzgebiet Back Bay National Wildlife Refuge. Hier werden organisierte Bootstouren angeboten, die in die Sumpfgebiete um Virginia Beach oder hinaus aufs Meer zur Delfinbeobachtung führen (alles fakultativ). Ihrem Shoppingdrang können Sie in der Lynnhaven Shopping Mall freien Lauf lassen. Und last but not least: Versäumen Sie auf keinen Fall die Seafood Spezialitäten der „Coastal Cuisine" und lassen Sie sich Krabben, Austern oder auch eine perfekt gegrillte Goldmakrele schmecken!

15. Tag: Virginia Beach - Washington DC: Fahrt zum Flughafen in Washington DC, Rückgabe Ihres Mietwagens und Abreise oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes. Ca. 340 km


Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2018 bis zum 31.03.2019.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Reduzierte Preise lt. System
Bitte unterschiedliche Flughäfen für An-/Abreise beachten!


Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Nächte in den genannten oder gleichwertigen zweckmäßig eingerichteten Hotels bis Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm: F = kontinentales Frühstück (6x)
  • Individuelles Roadbook mit den Reiseunterlagen, auch als Digitalversion zum Download
  • Gutschein für hochwertigen Reiseführer



Hinweise:
Mietwagen nicht inklusive. Bitte separat, je nach gewünschter Größe und Kategorie, hinzubuchen.


Termine:
Täglich 01.04.-31.03.


Kundeninformation
Kind: bis einschließlich 11 Jahre als 3. oder 4. Person im Zimmer mit zwei Vollzahlern (ohne Zusatzbett); Preise lt. System.

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2018 bis 31.03.2019 (Jahreskatalog 2018/2019).