Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Flug-Safari Namibia

Windhoek / Windhoek

Leistungen: 
Namibia Flugsafari

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Ihre Highlights:
• Fish River Canyon und Sossusvlei aus der Vogelperspektive
• Pirschfahrten im Etosha Nationalpark

Gut zu Wissen:
• Ideal für Individualisten
• Perfekt für Naturliebhaber
• Namibias Höhepunkte in zehn Tagen

Reiseverlauf:

1. Tag: Windhoek - Fish River Canyon
Willkommen in Namibia. Gegen 7:30 Uhr Abholung vom internationalen Flughafen und Transfer zum nationalen Flughafen Eros - hier beginnt Ihre Safari mit einem 2 1/2-stündigen Flug. Die Route führt nach Süden zum Fish River Canyon, über die spektakulären Auasund Schwarzrandberge, den Hardap-Stausee, die Kalahari und das Brukkaros-Massiv. Übernachtung: Fish River Lodge (A)

2. Tag: Fish River Canyon - Sossusvlei
Nach Besichtigung des Canyons ist ein Panorama-Rundflug über den Canyon entlang der Namibwüste zur Sesriem-Schlucht vorgesehen. Aus der Luft haben Sie traumhafte Ausblicke auf die westliche Randstufe des Landes, die malerischen Zaris Berge sowie auf die faszinierende Landschaft der Vor-Namib. 2 Übern.: Sossusvlei Lodge (F, A)

3. Tag: Sossusvlei
In den kühlen Morgenstunden unternehmen Sie einen Landausflug zum Sossusvlei, einer riesigen Lehmbodensenke, die von den höchsten Dünen der Welt umringt ist. Die Farben und Formen der Dünen im frühen Morgenlicht machen den Ort zu einem Fest für die Sinne. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. (F, A)

4. Tag: Sossusvlei - Swakopmund
Im Tiefflug geht es am Morgen über die spektakuläre Welt der Dünen. Weiterflug über Conception Bay und Sandwich Harbour nach Swakopmund, Namibias beliebtestem Ferienort, wo Sie ein kurzer Transfer in Ihr Hotel bringt, das direkt in der Ortsmitte liegt. Übernachtung: Hotel Zum Kaiser (F)

5. Tag: Swakopmund - Damaraland
Transfer nach Walvis Bay. Sie unternehmen eine erlebnisreiche Bootsfahrt (ca. 3 Std.) in der Lagune, während der Sie Robben, Delfine und viele Seevögel sehen können. An Bord genießen Sie bei einem Glas Sekt frische namibische Austern. Weiterflug entlang der Skelettküste über Kreuzkap, hinweg über die große Robbenkolonie, Schiffswracks, den bekannten „Messum Krater" sowie zahlreiche ausgetrocknete Flussbetten. Nach der Ankunft in Ihrer Lodge können Sie am Nachmittag an einer Naturrundfahrt teilnehmen, auf der mit etwas Glück die legendären Wüstenelefanten beobachtet werden können. Übernachtung: Twyfelfontein Country Lodge (F, A)

6. Tag: Damaraland - Etosha Nationalpark
Besichtigung der prähistorischen Felsgravuren und Wandmalereien von Twyfelfontein, eine von Namibias UNESCO Welterbestätten. Anschließend führt ein kurzer Flug zum weltberühmten Etosha Nationalpark. 2 Übernachtungen: Etosha Village (F, A)

7. Tag: Etosha Nationalpark
Am Morgen nehmen Sie an einer Pirschfahrt im Geländewagen teil. Riesige Herden Springböcke, Impalas, Zebras, Oryxantilopen, Giraffen, Kudus und Gnus sind hier auf einer Fläche von 22.270 qkm beheimatet. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F, A)

8. Tag: Etosha Nationalpark - Windhoek
Nach dem Frühstück geht es an Bord Ihres Flugzeuges zurück zum Windhoek- Eros Flughafen, wo Ihre Safari gegen 14 Uhr endet. Transfer zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. (F)



Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Transfers vom Internationalen Flughafen zum Eros Flughafen sind nicht inklusive! Bitte buchen Sie diese bei Ankunft am Starttag bzw. am Ende der Rundreise hinzu. Sollten Sie eine Vor- oder Nachübernachtung gebucht haben, ist die Abholung von Ihrem Hotel inklusive. Bitte dringend bei Buchung angeben! Die Tour beginnt um 07:30 Uhr am Flughafen und endet um ca. 14:00 am Flughafen. Die früheste Rückflugszeit ist 17 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl erforderlich, Absage bei Nichterreichen spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn!
Aufgrund von Sicherheitsvorschriften muss das Gewicht der Passagiere an die Fluggesellschaft gemeldet werden.

Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in ausgeschriebenen oder gleichwertigen Lodges und Hotels
  • 7x Frühstück (F), 6x Abendessen (A)
  • Ausflüge und Eintrittsgelder lt. Reiseablauf
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Flug mit Cessna 210 oder ähnlich
  • Reiseführer

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 8 Personen
  • Mindestalter: 12 Jahre
  • Gepäckbegrenzung: 10 kg pro Person (weiche Gepäckstücke)
  • Rückflüge ab 19 Uhr buchen
  • Ab vier Personen exkl. buchbar (auf Anfrage)

Termine: ab Windhoek montags am 07.11., 21.11., 05.12., 19.12., 02.01., 16.01., 30.01., 13.02., 27.02., 13.03., 03.04., 17.04.

Unser Tipp:
Wir empfehlen eine Vorübernachtung in Windhoek.

Kundeninformationen:
Spartipp: EZ=DZ: bei Beginn am 05.12., 16.01. und 13.03.
Hinweis: Transfers nicht inklusive.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2016 bis 30.04.2017 (Winterkatalog 2016/2017).