Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Neuseel. einmal anders erleben

Südinsel / Christchurch

Leistungen: 
Neuseeland einmal anders erleben
Selbstfahrer-/Zug-/Flugrundreise 20 Nächte, ab Christchurch bis Auckland

Ihre Highlights:
  • Zugfahrt mit dem TranzAlpine
  • Westland Nationalpark, Wanaka und Queenstown
  • Forgotten Highway und Tongariro Nationalpark

Gut zu Wissen:
  • Optionales Ausflugspaket
  • Individuelle, kleine Unterkünfte
  • Verschiedene Unterbringungs- und Fahrzeugkategorien

Reiseverlauf:

1. Tag: Christchurch
Nach Ihrer Ankunft in Christchurch werden Sie auf Wunsch vom Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel gebracht. Ihr Zimmer steht ab 15 Uhr für Sie bereit. Nutzen Sie den Rest des Tages, um Christchurch zu erkunden. Übernachtung: Standard: Eliza's Manor B&B (F) Superior: The George Hotel (F)

2. Tag: Christchurch - Tranzalpine - Punakaiki
Sie werden zum Bahnhof gebracht, wo der TranzAlpine Zug wartet, der das Land von der Ost- zur Westküste während einer spektakulären Fahrt durchquert. Zunächst werden die saftigen Canterbury Plains durchfahren, dann wird entlang fantastischer Schluchten langsam und stetig der Pass erklommen. Schließlich erreichen Sie Greymouth an der Westküste. Dort übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren die wilde Küste entlang bis 9-Mile-Creek oder Punakaiki. 47 km. 2 Übernachtungen: Standard: Oak Lodge B&B (F), Superior: The Breakers Lodge (F)

3. Tag: Punakaiki
Im Paparoa Nationalpark können Sie heute die beeindruckenden Pfannkuchenfelsen entdecken oder einen Ausflug zu den Glühwürmchenhöhlen von Charleston unternehmen (ca. NZD 120,-).

4. Tag: Punakaiki - Westland NP
Nach dem Frühstück wird Sie auf der Fahrt Richtung Süden die einmalige Landschaft der Westküste noch einmal begeistern. Vielleicht lockt Sie unterwegs der Besuch einer Jadefabrik in Greymouth oder Hokitika. Dann wird in den Westland Nationalpark zum Fox und Franz Josef Gletscher abgebogen. 242km. Übernachtung: Standard: Fox Glacier Mountain View B&B (F), Superior: Te Waonui Forest Retreat (F, A)

5. Tag: Westland NP - Wanaka
Den Tag können Sie zur Erkundung der mächtigen Franz Josef- und Fox Gletscher nutzen. Nirgendwo sonst auf der Welt reichen die Gletscher aus dem Gebirge bis auf 250 m über dem Meeresspiegel herab. Fakultativ haben Sie die Gelegenheit, einen halbstündigen Hubschrauber-Rundflug mit Landung auf dem Fox Gletscher zu machen (ca. NZD 300,-). Bei schönem Wetter wird dies zu einem einmaligen Erlebnis. Am Nachmittag Weiterfahrt durch die Regenwälder der Westküste zunächst zum Lake Moeraki, bevor der Haast Pass überquert wird, die Haupt-Trennlinie zwischen der regenreichen Westküste und dem trockenen Hinterland der Südalpen bei Wanaka. 262 km. 2 Übernachtungen: Standard: Te Wanaka Lodge (F), Superior:Wanaka Haven (F)

6.Tag: Wanaka
Am gleichnamigen See gelegen erwartet Sie in dem malerischen Ort Wanaka ein atemberaubendes Panorama über den See und die Berge. Sie können den Tag ganz nach eigenen Wünschen gestalten. Einen besonderen Höhepunkt stellt eine optionale Gebirgswanderung mit „Eco Wanaka Adventures" (ab ca. NZD 225,.-) dar.

7. Tag: Wanaka - Queenstown
Heute setzen Sie Ihre Fahrt nach Queenstown fort. In dem mondänen Städtchen, auch „St. Moritz von Neuseeland" genannt, gibt es viel zu unternehmen, wie z. B. viele unterschiedliche Bootsfahrten, Wanderungen in der Umgebung oder Mountainbike-Touren. 68 km. Übernachtung: Standard: Chalet Queenstown (F), Superior: Sofitel Queenstown F)

8. Tag: Queenstown - Te Anau
Heute machen Sie sich auf den Weg nach Te Anau, wo wir Ihnen eine Wanderung auf dem Kepler Track empfehlen. Hier wurden Szenen zum Film „Herr der Ringe" gedreht. Außerdem können Sie sich im lokalen Kino den Film „Naturwunder Fjordland" ansehen. 171 km. 2 Übernachtungen: Standard: Te Anau Lodge (F), Superior: Dock Bay Lodge (F)

9. Tag: Te Anau
Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in den Fiordland Nationalpark. Machen Sie eine Rundfahrt auf dem Milford oder Doubtful Sound und lassen die spektakulären Panoramen auf sich wirken.

10. Tag: Te Anau - Invercargill - Catlins Forest Park - Dunedin
Die heutige Fahrt führt über die „Southern Scenic Route" ganz in den Süden nach Invercargill und anschließend weiter nach Dunedin. Sie passieren dichten Wald, einsame Strände, fantastische Bergpanoramen sowie Seen und Wasserfälle. 400 km. 2 Übernachtungen: Standard: 858 George Street (F), Superior: The Camp Estate Lodge (F)

11. Tag: Dunedin
Entspannen Sie heute in Dunedin, schauen Sie sich die schottisch geprägte Stadt an oder gehen Sie auf Erkundungstour in die Natur. Sie finden hier unter anderem Pinguine und Albatrosse.

12. Tag: Dunedin - Wellington
Heute wird die Südinsel verlassen. Sie geben Ihren Mietwagen am Flughafen ab und fliegen nach Wellington, Hauptstadt Neuseelands. Dort werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht und können den restlichen Tag zur Erkundung der Stadt nutzen.Wir empfehlen einen Besuch im Nationalmuseum „Te Papa". Übernachtung: Standard: Museum Hotel (F), Superior: Bolton Hotel (F)

13. Tag: Wellington - New Plymouth
Sie nehmen einen neuen Mietwagen an und machen sich auf den Weg nach Norden. Entlang der schönen Kapiti Coast und Whanganui am gleichnamigen Fluss erreichen Sie Ihr Tagesziel New Plymouth. Die Stadt ist bekannt für ihr sonniges Klima, ihre Parks und den Mt.Taranaki, der sich in der Ferne erhebt. 352 km. 2 Übernachtungen: Standard: Hosking House (F) Superior: King & Queen Hotel Suites (F)

14. Tag: New Plymouth (Egmont NP)
Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Mt. Taranki im Egmont Nationalpark. Mehr als 300 km Wanderwege bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, die beeindruckenden Wasserfälle, Regenwälder und Sümpfe des Nationalparks zu erkunden.

15. Tag: New Plymouth - Forgotten World Highway - Tongariro NP
Eine wirklich einmalige Fahrt erwartet Sie heute auf dem Weg ins Herz der Nordinsel. Der mystische Forgotten World Highway führt Sie durch abgelegene Gebiete, zum Teil ähnlich einer Achterbahn hinauf und hinab. Ein wirklich einmaliges Erlebnis in fantastischer Landschaft! 250 km. 2 Übernachtungen: Standard: Manuka B&B Ohakune (F), Superior: Bayview Chateau Tongariro (F)

16. Tag: Tongariro NP
Unternehmen Sie Neuseelands berühmteste Tageswanderung: die Tongariro Crossing. Auf 18 km wandern Sie entlang surrealer Vulkankrater und genießen spektakuläre Aussichten.

17. Tag: Tongariro NP - Taupo - Rotorua
Vorbei an Lake Taupo, Neuseelands größtem See, erreichen Sie Rotorua, Thermalzentrum Neuseelands. Auch die Maori-Kultur spielt hier eine zentrale Rolle. 178 km. 2 Übernachtungen: Standard: Lakeside B&B (F), Superior: Nicara Lodge (F)

18. Tag: Rotorua
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie beispielsweise einen einzigartigen Helikopterflug zur vorgelagerten Vulkaninsel White Island in der Bay of Plenty (ca. NZD 865,-).

19. Tag: Rotorua - Coromandel Peninsula
Ihr Weg führt Sie in die landschaftlich reizvolle Gegend der Coromandel Halbinsel. Hier erwarten Sie unberührte Natur, einsame Sandstrände, spektakuläre Küste und Regenwald. 192 km. 2 Übernachtungen: Standard: Thorold B&B (F), Superior: Brenton Lodge in Whangamata (F)

20. Tag: Coromandel Peninsula
Nutzen Sie den heutigen Tag für Wanderungen, Fahrradtouren, zur Entspannung oder zum fakultativen Meeres-Kayaking am Hahei Beach (ca. NZD 105,-).

21. Tag: Coromandel - Auckland
Ihre Reise endet in Auckland, wo Sie Ihren Mietwagen am Flughafen abgeben.152 km.
  
  
  

Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

BITTE BEACHTEN: Es ist zwingend notwendig, einen internationalen Führerschein mitzuführen, da die Annahme eines Mietwagens sonst nicht möglich ist!
Benzin-Kaution vor Ort: ca. NZD 200-250 je nach Anbieter (Sicherheitskopie der Kreditkarte. Der Betrag wird bis zu Mietwagenabgabe geblockt.)

Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 18 Tage Mietwagen
  • 20 Übernachtungen in ausgewählten Bed and Breakfasts, Lodges und Hotels
  • 20x Frühstück (F), Superior Kategorie zusätzlich 1x Abendessen (A)
  • Transfers in Christchurch und Wellington
  • Zugfahrt mit dem TranzAlpine von Christchurch nach Greymouth
  • Flug von Dunedin nach Wellington
  • Informationspaket mit Kartenmaterial
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer
  • Persönliche, deutschsprachige Betreuung

Hinweise:
  • Brut- und Naturkolonien können aufgrund neuseel. Naturschutzbestimmungen jahreszeitlich für Besucher gesperrt werden. In diesem Falle werden wir bemüht sein, ein Alternativprogramm anzubieten.

Ihr Mietwagen:
  • Fahrzeug von Hertz, Thrifty oder Budget der gebuchten Kategorie
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteil.
  • Miet- und Versicherungsbedingungen sowie Fahrzeugdetails erhalten Sie per Mailabruf: mwr.neuseeland@dertouristik.com, Betreff: Anders.

Termine:
ab Christchurch täglich.

Zusatz-Informationen:
  • Zusatznächte: auf Anfrage buchbar
  • Individuelle Änderungen möglich
  • Optional zubuchbar: Navigationsgerät
  • Optional zubuchbar: Deutschsprachiger Fahrer, Preise auf Anfrage
  • Gepäcktransport: max. 1 Gepäckstück à 23 kg bei Flug nach Wellington, weiteres Gepäck gegen Aufpreis möglich
  • Da es sich um kleine Unterkünfte handelt, sind die aufgeführten lediglich Beispiele. Bei der Kategorie Superior werden besonders ausgewählte Unterkünfte mit individuellem Charakter und Charme gebucht.

Optional buchbare Zusatzleistungen:
(nicht im Preis inklusive)
Ausflugs-Paket:
Wir haben Ihnen ein, auf persönlichen Erlebnissen basierendes, Ausflugspaket der Extraklasse zusammengestellt, welches Ihnen Neuseeland von seiner schönsten Seite zeigen wird.

4. Tag: Ausflug am Nachmittag zu den weißen Reihern der Okarito Lagune.
6.Tag: Ausflug mit einem Allradfahrzeug zu einer Farm oder Bootsfahrt auf dem Lake Wanaka inklusive ca. 1-stündigem Spaziergang auf der Mou Waho Insel
9. Tag: Schifffahrt auf dem Milford Sound
11. Tag: Tierbeobachtung mit Elm Wildlife-Tours. Sie erleben u.a. Pinguine, Robben, Seelöwen und Albatrosse auf der Otago Halbinsel mit einer lokalen Reiseleitung.
18. Tag: Ausflug ins Mitai Maori Kulturzentrum mit abendlichem „Hangi" und Maori-Konzert.

Preis pro Person: ab EUR 519

Klug zum Flug: Die Anreise 2. Klasse mit der Deutschen Bahn und dem öffentlichen Nahverkehr ist bei MEIER'S WELTREISEN Flug-Pauschalreisen ab/bis Deutschland (plus Salzburg und Basel) für Sie kostenlos enthalten. Bei MEIER`S WELTREISEN XMWR Flug-Pauschalreisen (beachten Sie bitte den Hinweis vor der Buchung!) und bei MEIER'S WELTREISEN Nurhotel-Buchungen ist die Fahrkarte nicht enthalten!

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018.