Service
Team
Mo-Sa 8-20 Uhr
So 10-18.30 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Nord-Thailand mit Goldenem Dreieck

Golf von Thailand / Bangkok

Leistungen: 
Nord-Thailand mit Goldenem Dreieck
Busreise

7 Nächte,

ab Bangkok/ bis Chiang Mai pro Person ab EUR 599


Busreise (Standard): Unterbringung in 4- bzw. 3,5 Sterne-Hotels in Bangkok und Chiang Mai

Busreise (Deluxe): Unterbringung in 5- bzw. 4,5 Sterne-Hotels in Bangkok und Chiang Mai


Highlights zusammengefasst:
• Kultur, Bergstämme, Landschaft

• Alte Königsstädte Ayutthaya und Sukhothai

• Goldenes Dreieck


Garantierte Durchführung
Gut zu wissen
  • Garantierte Durchführung
  • Deutsch sprechende, durchgehende Reiseleitung
  • Auch mit anderen Bangkok-Stadthotels buchbar

Reiseverlauf

1. Tag (Dienstag, Donnerstag, Sonntag): Bangkok

Nach Ankunft in Bangkok je nach Buchung Transfer zum gehobenen Mittelklassehotel AVANI Atrium Bangkok (4 Sterne) oder zum Luxushotel Royal Orchid Sheraton (5 Sterne) . Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie „Ihr Bangkok“ ganz für sich allein! Ein Programmvorschlag: Eine Fahrt am Nachmittag durch die Klongs, die kleinen Wasserstraßen Bangkoks. Oder genießen Sie Ihren ersten Abend in Bangkok bei einem typischen Thai-Abendessen mit traditionellen Tänzen (Ausflüge nicht enthalten, separat buchbar).

2. Tag (Mittwoch, Freitag, Montag): Bangkok

Der Tag steht Ihnen ebenfalls zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Lernen Sie während der Stadtrundfahrt „One Day in Bangkok“ die drei interessantesten Tempel Bangkoks (Wat Traimit, Wat Po, Wat Phra Kaew) und den Königspalast kennen und fahren Sie mit dem Longtailboat durch die Klongs sowie mit einer Reisbarke über den Chao Phraya Fluss (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten). (Frühstück)

3. Tag (Donnerstag, Samstag, Dienstag): Bangkok – Ayutthaya – Phitsanulok

Frühmorgens geht es mit dem Bus in Richtung der ehemaligen Hauptstadt Siams, Ayutthaya, die 1767 von den Burmesen zerstört wurde. Hauptanziehungspunkte sind die riesige Bronzestatue im Mongkol Borpith Tempel und die drei historischen Pagoden im Wat Srisanpetch. Nach der Besichtigung führt Sie die Fahrt nach Lopburi, wo Sie vom Bus aus den Affentempel sehen werden und anschließend Ihr Mittagessen genießen. Danach fahren Sie weiter nach Phitsanulok. Übernachtung: Topland Hotel (3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen)

4. Tag (Freitag, Sonntag, Mittwoch): Phitsanulok – Sukhothai – Lampang

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Tempelanlage Wat Maha Dhat mit ihrer bedeutenden, im 13. Jahrhundert gegossenen Buddha-Statue. Weiterfahrt nach Sukhothai, der ehemaligen Hauptstadt des alten Königreichs. Während eines Spaziergangs durch den historischen Park bewundern Sie zahlreiche Tempel, Skulpturen und Stuckarbeiten. Westlich der alten Stadt stoßen Sie auf die Überreste des Königstempels Wat Sri Chum mit seiner 11 m hohen, sitzenden Buddha-Statue. Am Nachmittag führt Sie die Fahrt nach Lampang zum Tempel Lampang Luang mit seinem hoch verehrten Smaragdbuddha. Abendessen und Übernachtung in der Lampang River Lodge (3 Sterne). (Frühstück, Abendessen)

5. Tag (Samstag, Montag, Donnerstag): Lampang – Chiang Rai

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Norden über Phayao nach Chiang Rai. Unterwegs machen Sie Halt am Kwan Phayao See. Weiter geht es zur nördlichsten Stadt Thailands an die burmesische Grenze, nach Mae Sai. Hier werden Waren aus Myanmar und dessen nördlichem Nachbarland China angeboten. Auf einem kleinen lokalen Markt werden Handarbeiten, Gemüse, Tee und Obst verkauft. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie das „Goldene Dreieck“, wo die Grenzen von Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss zusammentreffen. Hier besteht auch die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf dem Mekong (nicht im Reisepreis enthalten). Rückfahrt nach Chiang Rai. Übernachtung im Wiang Inn Hotel (3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen)

6. Tag (Sonntag, Dienstag, Freitag): Chiang Rai – Chiang Mai

Heute geht die Fahrt mit Zwischenhalt am Tempel Wat Rong Khun ("Weißer Tempel") in Richtung Chiang Mai, auch die „Rose des Nordens“ genannt. Hier besichtigen Sie den eindrucksvollen Tempel auf dem Berg Doi Suthep, wo Sie bei klarer Sicht einen weiten Blick über die Stadt haben. Anschließend besuchen Sie ein urtümliches Dorf des aus Südchina abstammenden Meo-Bergstammes. Die Übernachtung erfolgt je nach Buchung im guten Mittelklassehotel Amora Tapae Hotel Chiang Mai (3,5 Sterne) bzw. im Luxushotel RatiLanna (4,5 Sterne) (Frühstück, Mittagessen)

7. Tag (Montag, Mittwoch, Samstag): Chiang Mai

Am heutigen Tag steht der Besuch eines Elefantencamps auf dem Programm. Danach Besuch einer Orchideenfarm und Besichtigung der bekannten handwerklichen Fertigungsbetriebe von Sankampaeng. Das Kunsthandwerk der Region Chiang Mai ist weltberühmt. Ihnen werden Erzeugnisse dieser Region sowie deren Herstellung näher gebracht und Sie haben die Möglichkeit, ein paar Souvenirs käuflich zu erwerben. Es folgt ein schönes, thailändisches Abschlussdinner. (Frühstück, Abendessen)

8. Tag (Dienstag, Donnerstag, Sonntag): Chiang Mai – Bangkok

Transfer zum Flughafen und Beginn Ihres Anschlussprogramms oder Rückflug nach Deutschland. Je nach Abflugzeit Ihres gebuchten Langstreckenfluges Ankunft in Deutschland am selben Tag oder am Morgen des Folgetages. (Frühstück)

Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 30.04.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Ende der Rundreise in Chiang Mai.


Eingeschlossene Leistungen:
  • 3 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, 2 Übernachtungen in Bangkok im AVANI Atrium Bangkok bzw. im Royal Orchid Sheraton, 2 Übernachtungen in Amora Tapae Hotel Chiang Mai bzw. im Hotel RatiLanna
  • 7x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Bus- bzw. Autofahrten (klimatisiert), Besichtigungen laut Reiseablauf, Besuch des Meo-Bergstammes im Pick-Up-Wagen
  • Eintrittsgelder
  • Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung (
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer


Hinweise:

  • Routen- und Hoteländerungen vorbehalten
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 der Allgemeinen Reisebedingungen.
  • Für Bausteinkunden beginnt die Rundreise im ersten Rundreisehotel in Bangkok und endet im letzten Rundreisehotel in Chiang Mai.

Termine:
Garantierte Durchführung ab Bangkok:

jeden Dienstag: 07.11.17 – 24.04.18

jeden Donnerstag: 02.11.17 – 26.04.18

jeden Sonntag: 05.11.17 – 29.04.18


Unser Tipp
  • Ayutthaya - ehemalige Hauptstadt Siams
  • Tempelanlage von Wat Maha Dhat
  • Tempel Wat Rong Khun ("Weißer Tempel")
  • Besuch des Meo-Bergstammes
  • Chiang Mai - Rose des Nordens

Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 30.04.2018 (Winterkatalog 2017)