Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Quer durch den Wilden Westen

Colorado / Denver

Leistungen: 
Quer durch den Wilden Westen
Selbstfahrer-Rundreise 14 Nächte, ab Denver bis Los Angeles

Ihre Highlights:
  • Metropolen Denver, Las Vegas und Los Angeles
  • Monument Valley, Grand Canyon, Death Valley oder
  • Highway 12, Zion NP, Bryce Canyon, Joshua Tree NP

Gut zu Wissen:
  • Rundreise in 2 Versionen buchbar
  • Einwegmiete Denver - Los Angeles (bei Buchung eines Alamo Mietwagens über unser Serviceteam) inklusive

Termine: ab Denver täglich vom 01.04.-31.03.

Reiseverlauf:

Via Grand Canyon

1. Tag: Denver
Nach Ankunft am Flughafen in Denver Übernahme Ihres separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.
2 Übernachtungen: DoubleTree by Hilton Denver Stapleton North

2. Tag: Denver
Die ehemalige Goldgräberstadt wird auch „Mile High City" genannt, da sie auf 1.609 Metern (= 1 Meile) Höhe am Fuße der Rocky Mountains liegt. Hier befinden sich u.a. die größte Brauerei, die größte Glockensammlung der Welt, die größte Weinverkostung und die längste Straße Amerikas.

3.Tag: Denver - Vail - Glenwood Springs oder Denver - Rocky Mountain NP - Glenwood Springs
Auch im Sommer sind die Edel-Skiresorts Aspen oder Vail ein attraktives Reiseziel; auf gut ausgebauten Wanderwegen lässt sich die Natur trefflich erkunden. Sollten Sie es ursprünglicher mögen, könnten Sie heute im Rocky Mountain Nationalpark auf Wanderschaft gehen. 335 km oder 380 km.
Übernachtung: Glenwood Suites (F)

4.Tag: Glenwood Springs - Moab
Sie lassen die Rocky Mountains hinter sich. Halten Sie heute am Colorado National Monument mit seinen unverwechselbaren Gesteinsformationen. 315 km.
2 Übernachtungen: Moab Valley Inn (F)

5. Tag: Moab - Arches NP - Canyonlands NP - Moab
In unmittelbarer Nähe von Moab liegt der Arches Nationalpark, eine Wunderlandschaft aus Sandstein mit hunderten durch Erosion entstandenen Felsbögen, die die Indianer für versteinerte Regenbögen hielten. Die ungewöhnlichen Formationen sind in eine eindrucksvolle Umgebung kontrastreicher Farben eingebettet. Auch der Canyonlands Nationalpark, mit tiefen und steilwandigen Flusstälern, lohnt einen Besuch. 70 km.

6. Tag: Moab - Cortez
Sie haben Zeit für weitere Erkundungen in den beiden atemberaubenden Nationalparks um Moab. Anschließend fahren Sie weiter nach Cortez, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 190 km.
2 Übernachtungen: Best Western Turquoise Inn (F)

7. Tag: Cortez - Mesa Verde NP - Cortez
Die Felsklippenwohnungen der Anasazi Indianer, von 550-1270 n. Chr. in Felsspalten 600 m über dem Grund des Montezuma Valleys erbaut, bilden den Schwerpunkt des heutigen Tages. 120 km.

8. Tag: Cortez - Monument Valley - Page
Heute erleben Sie im Monument Valley die bekannteste Westernlandschaft der USA, deren Sandstein-Monolithe von Regisseur John Ford für Hollywood entdeckt wurden. 400 km.
Übernachtung: Best Western Plus at Lake Powell (F)

9. Tag: Page - Grand Canyon NP - Williams
Buchen Sie heute vielleicht eine Tour in den Antelope Canyon (fakultativ, unser Serviceteam unterstützt Sie gern), ein Muss für Fotofreunde! Anschließend steht der Grand Canyon auf dem Programm, nicht mehr und nicht weniger als das größte Naturwunder des Westens. 320 km.
Übernachtung: Days Inn Williams (F)

10. Tag: Williams - Las Vegas
Weiterfahrt nach Las Vegas in die Welthauptstadt der leichten Unterhaltung und Glitzerstadt in der Wüste. Sicher unternehmen Sie abends einen entspannten Bummel entlang des „Strip". 360 km.
2 Übernachtungen: Tuscany Hotel & Casino

11. Tag: Las Vegas
Shopping oder Casinobesuch oder Showtime oder heiraten: in dieser Stadt fällt die Entscheidung wahrlich nicht leicht!!

12. Tag: Las Vegas - Death Valley NP - Lone Pine
Sie fahren heute durch das Death Valley, den tiefsten Punkt der westlichen Hemisphäre, der fast 90 m unter dem Meeresspiegel liegt. Genießen Sie die Aussicht vom Zabriskie Point und besuchen Sie Badwater. Anschließend fahren Sie weiter nach Lone Pine. 405 km.
Übernachtung: Best Western Plus Frontier Motel (F)

13.Tag: Lone Pine - Los Angeles
Mögen Sie Kontraste? Aus der malerischen Westernstadt Lone Pine mit 2.000 Einwohnern geht es heute in einen Ballungsraum mit 18 Mio. Einwohnern! 340 km.
2 Übernachtungen: Four Points by Sheraton Los Angeles Airport

14. Tag: Los Angeles
Hollywood, Beverly Hills, Sunset Boulevard, Venice Beach, Universal Studios, Rodeo Drive - das Angebot an Attraktionen in dieser Stadt der Superlative ist überwältigend.

15. Tag: Los Angeles
Rückgabe Ihres Mietwagens und Abreise oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes.

Reiseverlauf:

Via Bryce Canyon

1. Tag: Denver
Übernahme Ihres separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zum Hotel.
2 Übernachtungen: DoubleTree by Hilton Denver Stapleton North

2. Tag: Denver
Besichtigung der „Mile High City".

3.Tag: Denver - Great Sand Dunes NP - Alamosa
Fahrt durch den Great Sand Dunes Nationalpark, weiter nach Alamosa. 450 km.
Übernachtung: Best Western Alamosa Inn (F)

4. Tag: Alamosa - Mesa Verde NP - Cortez Besuch des Mesa Verde Nationalparks mit seinem nadelwaldbedeckten Tafelberg und den Felsklippenwohnungen der Anasazi Indianer. 375 km.
Übernachtung: Best Western Turquoise Inn (F)

5. Tag: Cortez - Moab oder Cortez - Canyonlands NP - Moab
Entdecken Sie „The Needles", Teil des Canyonlands Nationalparks. 185 km oder 300 km.
2 Übernachtungen: Moab Valley Inn (F)

6. Tag: Moab - Arches NP - Canyonlands NP - Moab
Arches NP und Canyonlands NP erwarten Sie. 112 km.

7. Tag: Moab - Capitol Reef NP - Bryce Canyon NP
Fahrt auf dem spektakulären Highway 12. Besuch des Capitol Reef Nationalparks. 430 km.
2 Übernachtungen: in der Nähe des Bryce Canyons NP

8. Tag: Bryce Canyon NP
Wanderungen im Bryce Canyon: Kalksteinskulpturen, deren Farbenspiel je nach Beleuchtung durch die Sonne von weiß bis purpur reicht. Ein Fest für Fotofreunde!

9. Tag: Bryce Canyon NP - Zion NP - Las Vegas
Wandern im malerischen Zion Nationalpark. 405 km.
2 Übernachtungen: Tuscany Hotel & Casino

10. Tag: Las Vegas
Lassen Sie sich von der Glitzerstadt in der Wüste begeistern!

11. Tag: Las Vegas - Palm Springs
Erkundung von Palm Springs. 420 km.
2 Übernachtungen: Best Western Inn at Palm Springs (F)

12. Tag: Palm Springs - Joshua Tree NP - Palm Springs
Fahrt zu den markanten Joshua Bäumen im gleichnamigen Nationalpark. 240 km.

13. Tag: Palm Springs - Los Angeles
Und zum Abschluss die berühmte Weltbühne L.A.! 210 km
2 Übernachtungen: Four Points by Sheraton L.A. Airport

14. Tag: Los Angeles

15. Tag: Los Angeles
Rückgabe Ihres Mietwagens und Abreise oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes.



Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:


Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Übernachtungen in Hotels der Touristen- oder Mittelklasse (Standardzimmer)
  • 2 Reiseverläufe: via Grand Canyon inklusive 8x Kontinentalem Frühstück (F) oder via Bryce Canyon inklusive 6x Kontinentalem Frühstück
  • Coupon für 10% Ermäßigung bei Macy's
  • Simon Shopping Center Ermäßigungs- Gutscheinheft
  • Individualisiertes MEIER'S WELTREISEN Reisehandbuch mit Infomaterial, Ihren Hotelvouchern und Details zur Streckenführung, jetzt auch als Digitalversion zum Download für Tablet oder E-Reader
  • 1 hochwertiger Reiseführer

Termine: ab Denver täglich vom 01.04.-31.03.

Kinderermäßigung: Mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer für maximal 2 Kinder bis 11 Jahre 100%

Mietwagen: Buchen  Sie einen Mietwagen von Alamo zu attraktiven Sonderraten passend zu Ihrer Rundreise und profitieren Sie gleichzeitig von einem besonderen Vorteil unserer Mietwagenangebote: keine Selbstbeteiligung im Schadensfall und eine Haftpflichtversicherung bis EUR 1,7 Mio. Deckungssumme. Außerdem haben wir bei dem Angebot für diese Reise die Einwegmiete für Sie inkludiert. Bei der Buchung des Angebots unterstützt Sie gern unser Serviceteam.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog 2017/2018).
org.xml.sax.SAXParseException; lineNumber: 1; columnNumber: 1; Vorzeitiges Dateiende.