Service
Team
Mo-Sa 8-20 Uhr
So 10-18.30 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Sapa-Faszinierende Bergwelten

Hanoi / Hanoi

Leistungen: 
Sapa – Faszinierende Bergwelten
Kurzreise

3 Nächte, ab/bis Hanoi

Pro Person


Highlights zusammengefasst:
  • Malerische Berglandschaften
  • Bergstämme im Norden Vietnams

Reiseverlauf
1. Tag (Dienstag): Hanoi – Lao Cai – Sapa

Abholung von Ihrem Übernachtungshotel in Hanoi um ca. 8 Uhr und Fahrt mit dem Bus (ca. 5 Std.) nach Sapa. Ankunft gegen Mittag. Nachmittags Spaziergang durch die herrliche Stadt Sapa, welche auf einer Höhe von ca. 1.500 m über dem Meeresspiegel liegt. Das Bergpanorama und der Ausblick auf die üppig grünen Reisterrassenfelder ist beeindruckend. 3 Übernachtungen: U Sapa Hotel (3,5 Sterne).

2. Tag (Mittwoch): Sapa – Ban Khoang – Ta Giang Phin – Sapa

Kurze Fahrt durch die beeindruckende Landschaft des Sin Chai Valleys vorbei an Blumen- und Gemüsefarmen (mit Fotostopp). Sie passieren den dichter werdenden Wald und einige Wasserfälle bevor Sie das Dorf Ban Khoang erreichen. Hier ist die ethnische Minderheit der Roten Zao zu Hause und die Bevölkerung lebt von Reis- und Kardamonanbau. Hier unternehmen Sie einen 1-stündigen Spaziergang. Nach dem Mittagessen lernen Sie im Dorf Ta Giang Phin das Volk der Schwarzen Hmong kennen. Hier lernen Sie bei einem Rundgang (ca. 1 Std.) mehr über die traditionelle Lebensweise. Nachmittags Rückfahrt nach Sapa. Frühstück, Mittagessen

3. Tag (Donnerstag): Sapa – Hoang Lien NP – Sapa

Eine szenenreiche, ca. 30 minütige Fahrt führt Sie entlang des zauberhaften Bergpanoramas bis zu einem Wasserfall im Hoang Lien National Park. Außerdem besuchen Sie eine Farm und fahren weiter zum Bergpass "Heavenly Gate", der sich auf einer Höhe von 2.047 m befindet. Von hier aus bietet sich ein grandioser Blick auf die umliegenden Dörfer. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Frühstück

4. Tag (Freitag): Sapa – Lao Cai – Bao Ha – Hanoi

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lao Cai, dem Grenzort zu China. Sie steigen in einen lokalen Zug und unternehmen eine ca. 2-stündige Zugfahrt nach Bao Ha. Bewundern Sie die Landschaft und knüpfen Sie Kontakte zu den Einheimischen. In Bao Ha besuchen Sie den lokalen Tempel und fahren im Anschluss zurück nach Hanoi. Rückkunft in Hanoi um ca. 18 Uhr und Transfer in Ihr Übernachtungshotel in Hanoi oder zum Flughafen. Frühstück


Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 30.04.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Achtung! Bitte achten Sie bei Ihrer Urlaubsplanung auf die Flugzeiten Ihres Hinfluges! Anfang der Tour ca. 06:00 Uhr in Hanoi. Vorübernachtung in Hanoi erforderlich. Entgegen der Ausschreibung findet die Fahrt nach Bao Ha per Pkw/Minibus statt (nicht per zug). Der Zug hat im Oktober 2017 den Betrieb eingestellt.
Soweit wir uns einen Rücktritt vom Reisevertrag wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vorbehalten haben (nicht bei Terminen mit garantierter Abfahrt), werden wir Sie hiervon spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn unterrichten


Eingeschlossene Leistungen:
  • 3 Übernacht. im Hotel der Mittelklasse
  • 3x Frühstück, 1x Mittagessen
  • Busfahrten (klimat.), Zugfahrt sowie Besichtigungen laut Reiseablauf, Eintrittsgelder
  • Transfer ab/bis Hotel in Hanoi
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 8 Personen
  • Auch als Privatreise buchbar.
  • Auf Wunsch können Sie Halbpension dazubuchen (täglich Abendessen im Rundreisehotel). Aufpreis EUR 60 pro Erw., EUR 30 pro Kind (3-11 Jahre).
  • Vorübernachtung in Hanoi erforderlich.
  • Wir empfehlen wärmere Kleidung.
  • Routen-/Hoteländerungen vorbehalten.

Termine: ab Hanoi
Gruppenreise: dienstags ab dem 07.11.
Privatreise täglich

Hinweis: Privatreise: Preise gültig ab 2 Personen. Alleinreisende auf Anfrage. Kind: 3-11 Jahre (im Zusatzbett) als 3. Person im Zimmer mit 2 Vollzahlern EUR 375. Kind 0-2 Jahre (ohne Zusatzbett) frei.

Obligatorischer Festtagszuschlag am 24.12.: EUR 64 pro Erw., EUR 32 pro Kind (3-11 Jahre); am 31.12.: EUR 82 pro Erw., EUR 41 pro Kind (3-11 Jahre).


Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 30.04.2018 (Winterkatalog 2017)