Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Transamerika

New York / New York

Leistungen: 
Transamerika
Busrundreise 21 Nächte, ab New York bis San Francisco

Ihre Highlights:
  • 9 Weltstädte, 4 Stadtrundfahrten
  • Niagarafälle, Mt. Rushmore
  • 5 der schönsten Nationalparks des Westens

Gut zu Wissen:
  • 7400 km großes USA Feeling
  • Garantierte Durchführung
  • 2 Übernachtungen zentral in Manhattan

Termine: ab New York samstags am
Mai: 06., 20.
Juli: 15.
August: 12.
September: 09.

Reiseverlauf:

1. Tag (Samstag): New York
Individuelle Anreise. Von ca. 15-19 Uhr steht die Reiseleitung allen Teilnehmern der Rundreise im Hotel für Fragen und Tipps zur Verfügung.
2 Übernachtungen: Sheraton New York Times Square

2. Tag (Sonntag): New York
Auf unserer (fakultativen) Stadtrundfahrt sehen Sie heute unter anderem Upper und Lower Manhattan sowie Brooklyn. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3. Tag (Montag): New York - Philadelphia - Washington, DC
Am Morgen fahren Sie nach Philadelphia, wo Sie die Independence Hall und die Freiheitsglocke besuchen. Im Anschluss führt Sie die Reise weiter in Richtung Washington, wo die Teilnahme an einer fakultativen Abendtour mit Besuch des historischen Georgetown möglich ist. 373 km.
2 Übernachtungen: Capitol Skyline

4. Tag (Dienstag): Washington, DC
Sie lernen Washington bei einer Stadtrundfahrt kennen und sehen unter anderem das Kapitol, das Weiße Haus, das Lincoln Memorial und den Friedhof von Arlington mit den Kennedy Gräbern. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, bevor Sie abends die Möglichkeit haben, an einer fakultativen Fahrt nach Alexandria teilzunehmen. (F)

5. Tag (Mittwoch): Washington, DC - Niagara
Falls Am frühen Morgen verlassen Sie heute Ihr Hotel, durchfahren die Landschaft des Staates Pennsylvania und erreichen abends das Naturwunder der Niagarafälle. 645 km. (F) Übernachtung: Sheraton at the Falls

6. Tag (Donnerstag): Niagara Falls - Detroit
Sie entdecken die Niagarafälle von der kanadischen Seite aus. Fakultativ ist ein Essen auf dem Skylon Tower mit Blick auf die Fälle möglich. Weiterfahrt durch Kanada nach Detroit. 392 km. Übernachtung: Best Western Greenfield Inn

7. Tag (Freitag): Detroit - Chicago
Teilweise entlang des Lake Michigan erreichen Sie Chicago, wo sich Ihnen die Gelegenheit bietet, an einer fakultativen Abendtour (inklusive Bootsfahrt auf dem Michigansee) teilzunehmen. 455 km.
2 Übernachtungen: Inn of Chicago

8. Tag (Samstag): Chicago
Am Vormittag bringt Ihnen eine Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten von Chicago, Geburtsstadt des Wolkenkratzers und Metropole des Blues, näher. Nachmittag zur freien Verfügung.

9. Tag (Sonntag): Chicago - Sioux City
Frühmorgens führt Sie Ihre Reise durch das Farmland des Mittleren Westens. Sie überqueren den Mississippi und fahren durch riesige Kornfelder nach Sioux City. 850 km.
Übernachtung: Holiday Inn Downtown

10. Tag (Montag): Sioux City - Badlands NP - Rapid City
Dieser Reisetag bringt Sie nach einer Fahrt durch die weiten Prärien des Bundesstaates South Dakota zum Badlands Nationalpark. Bevor Sie Ihr heutiges Tagesziel, die von Goldsuchern gegründete Stadt Rapid City, erreichen, werden Sie Mount Rushmore sehen, die bekannteste Steinskulptur der Vereinigten Staaten. Die monumentalen Porträtköpfe zeigen von links nach rechts die Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln. 760 km.
Übernachtung: Best Western Ramkota

11. Tag (Dienstag): Rapid City - Cody Die
Reise führt Sie weiter durch den Bundesstaat Wyoming, Land der Cowboys und Indianer, wo die Farmlandschaft der Great Plains an die Bergwelt der Rocky Mountains grenzt. Am frühen Abend gelangen Sie nach Cody, das von William „Buffalo Bill" Cody gegründet wurde. 625 km. Übernachtung: Buffalo Bill Village

12. Tag (Mittwoch): Cody - Yellowstone NP
Der Besuch des Yellowstone Nationalparks, 1872 gegründet und damit der älteste Nationalpark der Welt, steht heute auf Ihrem Programm. Bei der Rundfahrt durch den Park besuchen Sie u.a. den Yellowstone Lake und den Geysir „Old Faithful", aus dem in regelmäßigen Abständen Wasserfontänen von bis zu 60 m Höhe schießen. 200 km. Übernachtung: Mammoth Hot Springs Hotel (s. S. 491) oder Grant Village

13. Tag (Donnerstag): Yellowstone NP - Salt
Lake City Sie fahren in südlicher Richtung bis nach Salt Lake City, Hauptstadt des Bundesstaates Utah und Hauptsitz der Mormonenkirche LDS (Latter-day Saints), der weltweit etwa 7,5 Millionen Menschen angehören. Hier unternehmen Sie eine kurze Orientierungsfahrt. 560 km.
Übernachtung: Chrystal Inn Salt Lake City (bei Ankunft in New York am 15.07.: Hilton Garden Inn)

14. Tag (Freitag): Salt Lake City - Bryce
Canyon NP Die spektakuläre Landschaft eines der schönsten Nationalparks der USA erwartet Sie heute. Zahlreiche Steinformationen, die durch Wind, Regen und Frost aus dem relativ weichen Gestein geschaffen wurden und in den verschiedensten Farbtönen leuchten, bilden im Bryce Canyon ein natürliches Amphitheater. 405 km.
Übernachtung: Best Western Plus Ruby's Inn

15. Tag (Samstag): Bryce Canyon NP - Zion NP - Grand Canyon NP
Über Mount Carmel und den Zion Nationalpark gelangen Sie zum Lake Powell, einem beliebten Erholungsgebiet. Weiter zum South Rim des Grand Canyon. 468 km.
Übernachtung: Red Feather Lodge

16. Tag (Sonntag): Grand Canyon NP - Las Vegas
Fakultativ haben Sie morgens Gelegenheit zu einem Rundflug über den Grand Canyon, der bei Sonnenaufgang in einem Meer von Farben erstrahlt. In Las Vegas besteht später die Möglichkeit, an unserer abendlichen Lichterfahrt teilzunehmen, die Ihnen die schönsten Attraktionen, Hotels und Casinos dieses atemberaubenden Eldorados der leichten Unterhaltung zeigt. (fakultativ). 466 km. Übernachtung: Gold Coast Hotel & Casino

17. Tag (Montag): Las Vegas - Los Angeles
Nach Ankunft in Los Angeles werden Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen, die Ihnen weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie Hollywood, Beverly Hills und den Sunset Strip zeigt. 435 km. 2 Übernachtungen: Radisson Hotel Los Angeles at USC oder Hilton Los Angeles Airport

18. Tag (Dienstag): Los Angeles
Fakultativ können Sie heute z.B. die Universal Studios in Hollywood besuchen.

19. Tag (Mittwoch): Los Angeles - Morro Bay
Sie verlassen Los Angeles und folgen der Küste bis zu dem kleinen Fischerort Morro Bay. 323 km. Übernachtung: Harbour House Inn

20. Tag (Donnerstag): Morro Bay - San Francisco
Frühmorgens geht es heute, teilweise entlang des Highway No. 1, eine der schönsten Küstenstraßen der USA, nach San Francisco. Hier haben Sie Gelegenheit zu einer fakultativen Abendtour. 370 km. F
2 Übernachtungen: Holiday Inn Golden Gateway

21. Tag (Freitag): San Francisco
Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Am Nachmittag ist fakultativ ein Ausflug zu den Mammutbäumen in den Muir Woods möglich.

22. Tag (Samstag): San Francisco
Transfer in Eigenregie zum Flughafen und Abreise oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes.



Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

1. Hotel: Sheraton NY Times Square, 811 7th Avenue & 53rd St., New York/NY 10019, Tel.: +1-212-581-1000 1. Hotel: Millenium Hilton Downtown, 55 Church St, New York, NY 10007; Tel.: +1 212-693-2001
Bitte beachten Sie auch die geltenden Einreisebestimmungen für Kanada.
Übernachtung in San Francisco erfolgt im Hotel Parc 55, Verlängerungsnächte bitte mit SFO88128, Unterbr RI U buchen.
Ihr Reisehandbuch können Sie vorab als Digitalversion unter http://www.vistapoint.de/digitales-reisehandbuch für Tablet und E-Reader herunterladen. Verwenden Sie hierfür bitte den Code D117SX7
Die optionalen Ausflüge zu dieser Rundreise erhalten Sie unter dem Mailabruf mwr.usa@dertouristik.com, Betreff: fakultativ
Bitte unterschiedliche Flughäfen für An-/Abreise beachten!

Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 21 Übernachtungen in Hotels der Touristen- bis gehobenen Mittelklasse (Standardzimmer)
  • 3x Frühstück (F)
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • Durchgängig Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Garantierte Durchführung
  • Stadtrundfahrten Chicago, Los Angeles, San Francisco und Washington
  • Besuch der Niagarafälle von der amerikanischen und kanadischen Seite
  • Mount Rushmore
  • Badlands NP, Yellowstone NP, Bryce Canyon NP, Zion NP, Grand Canyon NP
  • Besichtigungen laut Reiseablauf
  • 1 MEIER´S WELTREISEN Reisehandbuch, auch als Digitalversion zum Download für Tablet oder E-Reader

Hinweise:
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 der Allgemeinen Reisebedingungen
  • Bitte beachten Sie auch die Einreisebestimmungen für Kanada

Termine: ab New York samstags am
Mai: 06., 20.
Juli: 15.
August: 12.
September: 09.

Transfer: Transfer in New York mit Super Shuttle (auch mit Empfang mit Ihrem Namensschild) oder mit Limousine möglich. Bei der Buchung der Transfers unterstützt Sie gern unser Serviceteam.

Ihr Sparvorteil: Preisermäßigung EUR 40,- pro Person bei Buchung bis 90 Tage vor Anreise

Kinderpreise: für Kinder von 8-11 Jahren

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog 2017/2018).