Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.
+ Schriftgröße -

Vietnam Kaleidoskop

Hanoi / Hanoi

Leistungen: 

Vietnam Kaleidoskop
Bus-/Flugreise

14 Nächte, ab/bis Vietnam


Highlights zusammengefasst:

  • Die Hauptstadt Hanoi und die Metropole Saigon
  • UNESCO-Weltkulturerbe Hoi An und Hue
  • Schwimmende Märkte von Cai Rang


Gut zu wissen

  • Exklusiv für MEIER`S WELTREISEN-Gäste
  • Optional mit Badeverlängerung in Phan Thiet buchbar
  • Überwiegend Halbpension


Reiseverlauf


1. TAG (MI): Hanoi

Ankunft in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams, in Ihrem Übernachtungshotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.Am Abend treffen Sie gegen 18.00 Uhr Ihre Reiseleitung in der Lobby Ihres Übernachtungshotels. Unser Programmvorschlag: Für Viele ist das durch französische Kolonialarchitektur geprägte Hanoi die schönste Stadt Vietnams. Sie erleben eine ca. 2-stündige Rikschafahrt durch die Altstadt mit über tausend Jahren Geschichte und bekommen einen ersten Eindruck über das Alltagsleben der Vietnamesen (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten). Übernachtung: Larosa Hotel (3,5) (s.S. 271).

2. TAG (DO): Hanoi – Halongbucht

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zur Halongbucht. Sie unternehmen eine ca. 4-stündige Bootsfahrt durch die einzigartige Felsenlandschaft mit ihren malerischen Buchten, entstanden vor Jahrmillionen und von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Mehr als 1.000 Kalksteinfelsen, teils mit wunderschönen Grotten, wachsen hier aus dem Meer – ein Kunstwerk der Natur, geformt von Wind und Wetter. Mittags werden frische Meeresfrüchte an Bord serviert. Nach einem eindrucksvollen Tag geht es zu Ihrem Übernachtungshotel in Halong. Übernachtung: Mithrin Hotel (3,5) F, M, A

3. TAG (FR): Halongbucht – Hanoi

Morgens Rückfahrt mit dem Bus nach Hanoi. Unterwegs machen Sie Halt im Porzellan- und Keramikdorf Bat Trang. Nach dem Mittagessen erleben Sie eine Tour durch die Hauptstadt Vietnams. Sie sehen den altehrwürdigen Literaturtempel. Anschliesend geht es zum Hoan Kiem See mit dem Ngoc Son Tempel. Am Abend besuchen Sie ein Wasserpuppentheater und erleben eine Aufführung dieser typisch vietnamesischen Kunstform. Übernachtung: Larosa Hotel (3,5) (s.S. 271). F, M

4. TAG (SA): Hanoi – Danang – Hoi An

Flug nach Danang und Weiterfahrt nach Hoi An. Im 16. Jahrhundert eines der blühendsten Handelszentren Südostasiens, zieht Hoi An heutzutage den Besucher mit seinem lieblichen Charme in den Bann. Zu Fuss erkunden Sie die gemütliche Altstadt mit ihren schmalen Strassen und schönen Handels- und Wohnhäusern und entdecken dabei den chinesischen Charakter Hoi Ans. Sie erhalten einen Einblick in die Herstellung von Laternen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen: Hoi An Silk Village Resort (4 Sterne). F, A

5. TAG (SO): Hoi An – My Son – Hoi An

Heute geht die Fahrt nach My Son, der Hauptstadt des alten Champa-Reiches vom 4. bis 12. Jahrhundert. Sie besichtigen die Ruinen von ehemals 70 Bauwerken aus verschiedenen Epochen der Cham. Rückkehr nach Hoi An und Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Im Anschluss überqueren Sie per Boot den Fluss und besuchen einen Bauhof für Boote und eine Holzschnitzerei. In einem nahe gelegenen Dorf besichtigen Sie eine Keramikwerkstatt und eine Fabrik fur Ziegelherstellung. F, M

6. TAG (MO): Hoi An – Danang – Hue

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter nach Danang. Unterwegs machen Sie einen kurzen Foto-Stopp an den Marble Mountains. Bevor es nach dem Mittagessen weiter nach Hue geht, besuchen Sie das Cham Museum in Danang. Das kaiserliche Hue war vom 15. Jahrhundert bis 1945 Hauptstadt Vietnams. Die Fahrt dorthin führt Sie über den Hai Van Pass, einer bergigen Landschaft mit spektakularen Ausblicken, vorbei an kristallklaren Lagunen und idyllischen Dörfern. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Unser Programmvorschlag: Vor der Fahrt nach Danang, 1-stundiger Rundgang durch das Silk Village (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten). 2 Übernachtungen: Moonlight Hotel (4 Sterne). F, M

7. TAG (DI): Hue

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Thien Mu Pagode, ein Wahrzeichen von Hue. Im Anschluss besuchen Sie den imposanten Kaiserpalast. Nach dem Mittagessen steht der Besuch der Kaisergraber des Tu Duc und Khai Dinh, die östlich am Huong Giang, dem „Parfumfluss“, gelegen sind, auf dem Programm. F, M

8. TAG (MI): Hue – Saigon

Nach dem Frühstück Flug von Hue nach Saigon, der pulsierenden Wirtschaftsmetropole im Süden Vietnams. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant sehen Sie die Sehenswürdigkeiten der Metropole, wie etwa die Thien Hau Pagode, das quirlige Chinatown, den ehemaligen Königspalast, die Kathedrale Notre Dame sowie das Hauptpostamt. Übernachtung: Equatorial Hotel (4,5 Sterne). F, M

9. TAG (DO): Saigon – Can Tho

Heute fahren Sie nach dem Frühstück nach Can Tho im herrlichen Mekongdelta. Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Mekong mit Halt an einer Insel, wo einheimisches Kunstwerk und Süßigkeiten aus Kokosnuss hergestellt werden. Auf einer Fahrt im Sampan Boot sammeln Sie viele Eindrücke von der schönen Natur des Mekongdeltas und der Lebensweise seiner Bewohner. Übernachtung: Kim Tho Hotel (3 Sterne). F, M

10. TAG (FR): Can Tho – Cai Rang – My Tho – Saigon

Nach dem Frühstück beobachten Sie wahrend einer Bootsfahrt das bunte Treiben der schwimmenden Markte von Cai Rang. Bevor es über Land zurück nach Saigon geht, besichtigen Sie eine der schönsten Pagoden Vietnams, die Vinh Trang Pagode. Der Rest des Tages steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Dinner Cruise auf dem Saigon-River. Genießen Sie bei abendlicher Stimmung kulinarische Köstlichkeiten (nicht im Reisepreis enthalten). 2 Übernachtungen: Equatorial Hotel (4,5 Sterne). F, M

11. TAG (SA): Saigon – Cu Chi – Tay Ninh – Saigon

Auf einem Ausflug nach Cu Chi werden Sie das einzigartige und sehr beeindruckende Tunnelsystem besichtigen, welches im Vietnamkrieg mit bloßen Handen erschaffen wurde und sich über mehrere hundert Kilometer erstreckte. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Tay Ninh mit Besuch der eindrucksvollen Cao Dai Kirche. Im Anschluss Rückfahrt nach Saigon. F, M, A

12. TAG (SO): Saigon – Phan Thiet

Am Morgen Fahrt nach Phan Thiet. Ca. 200 km nordöstlich von Saigon gelegen ist diese Region seit Jahrhunderten für den Fischfang bekannt.Die Besucher heutzutage wissen den Ort jedoch vor allem wegen seiner schönen Hotelanlagen an der langgezogenen Mui Ne Bucht zu schätzen. Die nächsten Tage können Sie entspannen und die gesammelten Eindrucke der letzten Tage Revue passieren lassen. Sie übernachten im Blue Ocean Resort (4 Sterne) (s.S. 331). F

13-14. TAG (MO-DI): Phan Thiet

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung (ohne Reiseleitung). Genießen Sie Ihren Aufenthalt in der schönen Anlage. F

15. TAG (MI): Phan Thiet – Saigon

Im Laufe des Tages findet Ihr Transfer nach Saigon statt. Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes. F

Bitte beachten Sie:
Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an.
Über Preise und Verfügbarkeiten informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Wichtige Hinweise:
Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Soweit wir uns einen Rücktritt vom Reisevertrag wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vorbehalten haben (nicht bei Terminen mit garantierter Abfahrt), werden wir Sie hiervon spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn unterrichten
Verlängerungsnächte in Phan Thiet im The Cliff Resort 4,5* (statt Blue Ocean Resort) Achtung! Bitte achten Sie auf die Flugzeiten des Fluges! Je nach gebuchtem Rückflug ist eine Zwischenübernachtung in Saigon erforderlich. Frühester Abflug ab Saigon 15:00 Uhr.


Eingeschlossene Leistungen:

  • 14 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 14x Frühstück (F), 9x Mittagessen (M), 3x Abendessen (A)
  • Inlandsflüge (Touristenklasse), Bus- (klimatisiert), Bootsfahrten und Besichtigungen lt. Reiseablauf
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung
  • 1 hochwertiger Reiseführer pro Zimmer


Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Für den nördlichen Teil Vietnams empfiehlt sich für morgens und abends wärmere Kleidung.
  • Routen- und Hoteländerungen vorbehalten
  • Die Inlandsflüge werden mit Vietnam Airlines durchgeführt, in Ausnahmen mit Pacific Airlines/Jet Star.
  • Bitte beachten Sie die Einreisebestimmugen auf Seite 307.
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen



TERMINE: ab Hanoi mittwochs und samstags

Mittwoch: 02.11, 16.11., 28.12, 11.01., 08.02.,15.02., 22.02., 01.03., 15.03., 29.03., 05.04., 19.04.

Samstag: 05.11., 12.11., 26.11., 17.12., 07.01., 14.01., 18.02., 25.02., 04.03., 11.03., 18.03., 01.04., 08.04.



Gültigkeitszeitraum:
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017-31.10.2017 (Sommerkatalog). Weitere allgemeine Informationen finden Sie in unserem Onlinekatalog auf Seite 307.