Service
Team
Mo-So 8-20 Uhr
069 - 153 22 55 32
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters
E-Mail: service@meiers-weltreisen.de
 
Newsletter Jetzt anmelden und aktuelle Reiseangebote sowie exklusive Informationen und Urlaubstipps erhalten.

Winterwunderland British Columbia

MEIER'S WELTREISEN - Kanada - Skiurlaub in British Columbia

Für Ski- und Snowboardfans ist eines ganz klar: Winterzeit ist Urlaubszeit – die beste Urlaubszeit. Raus an die frische Luft und sich in schneeweißer Landschaft bewegen hebt die Stimmung. Wintersportler wissen, wie viel Energie das mit sich bringt: Die kalte, klare Luft macht Appetit, schafft den Ausgleich zum Alltag und bringt Entspannung ins Leben. Gemeinsam in gemütlicher Runde am knisternden Kamin sitzen oder den Schneeflocken mit einem Glas heißem Kakao in der Hand beim Fallen zuschauen ist Winter-Luxus pur.

Deshalb nach British Columbia reisen? Aber ja! Spätestens seit den Olympischen Spielen 2010 kennt die Welt Westkanadas exzellenten Ruf als Winter-Urlaubsziel. Wer zum ersten Mal zum Skifahren nach BC kommt, ist überwältigt von dem Angebot und den guten Schneeverhältnissen – und das meist von November bis Mai. Außerdem liegt die Baumgrenze höher. Das heißt, man sieht nicht nur Schneewüste, sondern befindet sich meist inmitten wunderschöner Natur. Als „Tree-Skier“ kommen Sie ergo voll auf Ihre Kosten. Aber Wintersport in BC bedeutet definitiv mehr, als sich nur auf ein oder zwei Bretter zu stellen: Neben Schneemobilfahrten und Hundeschlittentouren gibt es Möglichkeiten zum Eisklettern, Schneeschuhwandern und sogar zum Schneegolf spielen.

Die Skigebiete sind hier so weitläufig, dass lange Schlangen an den Liften eigentlich nicht existieren. BC bietet viel Raum für die unterschiedlichen Vorlieben der Wintersportfans und einen selbstverständlichen Service, zu dem wertvolle Kleinigkeiten wie Snowhosts, die Ihnen freiwillig und gratis die Skigebiete zeigen, und kostenlose Papiertuchspender am Lift einfach dazugehören.

Ob Abfahrtsläufer oder Snowboarder, Langläufer oder Carver, Anfänger oder Fortgeschrittener und klein oder groß: Hunderte Kilometer gepflegter Loipen und Pisten aller Schwierigkeitsgrade in meist schneesicheren Skigebieten lassen das Herz eines jeden Aktivurlaubers aufgehen. Was will man mehr?

HELI-SKIING – SKIABENTEUER IM PULVERSCHNEE

Haben Sie Ihre Skier schon gewachst? Nur wenige Minuten von allen Liften und Abfahrten entfernt liegt in British Columbia ein noch viel größeres und völlig unberührtes Terrain mit traumhaften Tiefschneehängen – nur mit dem Helikopter zu erreichen. Die bloße Nennung des Namens lässt Skiherzen höher schlagen: Heli-Skiing. Sie müssen kein Profi sein, um einen der Heliskitrips genießen zu können, aber Sie sollten in allen Lagen sicher auf den Brettern und vor allen Dingen konditionell auf der Höhe sein. Das sind die Faktoren, die beim Heliskigenuss den Pegelausschlag bestimmen.

Whistler/Blackcomb

MEIER'S WELTREISEN - Kanada - Skiurlaub in Whistler
Whistler

Wer Whistler kennt, der versteht, warum dieser Wintersportort Weltruf genießt und Jahr für Jahr mindestens eine Auszeichnung als bestes Ski-Resort Nordamerikas erhält. Nur 125 km oder knappe 2 Stunden nördlich von Vancouver liegt der charmante Skiort inmitten der spektakulären Coast Mountains. Verschneite Bergspitzen und Gletscher, üppige Wälder und endlose Aussichten bestimmen das Panorama. Whistler Village liegt eingebettet zwischen den zwei großen Bergmassiven Whistler und Blackcomb, die gemeinsam ein Skigelände von mehr als 32 km2 mit über 200 Pisten bieten.

Mit 9 Metern Schneefall im Jahresdurchschnitt bietet Whistler die längste Skisaison in Kanada: von November bis Anfang Juni am Whistler Mountain und bis Ende Juli am Blackcomb Glacier. Schnee ist während der gesamten Skisaison garantiert. Die Skilifte starten in Whistler direkt im Ort, der teilweise in alpenländischer Architektur gestaltet ist. Die „Ski-In/Ski-Out“-Hotels haben sich ganz auf die Bedürfnisse der Wintersportler eingestellt mit Skigaragen, Wachsservice u.v.m..

Auch wenn es im Ort (652 m Höhe) nieselt, kann auf den Bergen der schönste Schnee liegen. Seien Sie frühmorgens mit dem Sonnenaufgang auf dem Berg, um die ersten Spuren in den frischen Schnee zu fahren – Fresh Tracks heißt dieses Erlebnis, das sie nicht so schnell vergessen werden.

Für alle Nicht-Skifahrer gibt es einen neuen Trend, der sich „Sno-Limo“ nennt. Man sitzt bequem in einer Art Schlitten und genießt einfach die schönsten Abfahrten von Whistler – gesteuert wird das Gefährt von einem qualifizierten Sno-Limo-Guide.

Big White - Kelowna

Dank des trockenen Hochgebirgsklimas ist der Pulverschnee (auf Kanadisch: Champagne Powder) im Okanagan an Qualität nicht so leicht zu übertreffen. Mehr als 7 Meter an feinstem, federleichtem Pulverschnee fallen jährlich in Big White und verwandeln die Natur in eine eindrucksvolle Winterlandschaft mit faszinierenden „Snow Ghosts” und spektakulären „Snow Bowls“.

Big White liegt rund eine Stunde vom Flughafen Kelowna entfernt und garantiert Ihnen ein ultimatives Wintererlebnis. Mehrfach als bestes Familienresort ausgezeichnet, ist Big White Kanadas größtes Ski-In/Ski-Out-Resort. Hier erleben Sie wirklich wie es ist, sich vor der eigenen Haustür auf die Ski zu schwingen. Big White bietet Weltklasse-Skibedingungen, gehobene, komfortable Unterkünfte und eine hervorragende Ski-Infrastruktur. Nach einem wunderbaren Skitag sorgt das vielfältige gastronomische Angebot dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Als klassischer Après-Ski-Liebhaber kommen Sie hier ebenso auf Ihre Kosten, wie als entspannter Skifahrer, der den herrlichen Tag bei einem guten Essen und einem Glas Wein ausklingen lassen möchte. In Big White – der Name kommt nicht von ungefähr – erwarten Sie großartige weiße Winterferien.

Sun Peaks Resort - Kamloops

MEIER'S WELTREISEN - Kanada - Skiurlaub in Sun Peaks
Sun Peaks

Schnee trifft Sonne. Sun Peaks wurde bereits mehrfach als freundlichster Skiort Kanadas ausgezeichnet und gilt aufgrund seiner Lage mit durchschnittlich mehr als 2.000 Sonnenstunden pro Jahr als sonnenverwöhntes Ski-Eldorado. Drei Skiberge, eine riesige Palette unterschiedlicher Abfahrten und Ski-In/Ski-Out-Unterkünfte versprechen abwechslungsreiche Ferien. Zur Piste sind es immer nur wenige Meter. Und einmal angekommen, brauchen Sie keine Transfers mehr.

Sun Peaks ist das größte Skigebiet im Herzen von British Columbia mit Zielflughafen Kamloops. Durch die nur einstündige Flugverbindung nach Vancouver ist es außerdem leicht erreichbar – die ideale Komponente einer Ski-Safari. Das Ski-Terrain reicht von sanften Neigungen bis zu steilsten Abfahrten und von Waldlichtungen bis hin zu alpinen Tälern. Spaß und Herausforderung für Skifahrer und Snowboarder aller Level sind garantiert. Übrigens gehört Olympionikin Nancy Greene zu den freiwilligen Skihosts, die erstmaligen Besuchern das Skigebiet zeigen. Fast alle Abfahrten führen ins Dorf, wo Restaurants und Shops zum gemütlichen Charme des Ortes beitragen.

Sie möchten gar nicht Ski fahren? Kein Problem. Wie wäre es mit einer typisch kanadischen Winterbeschäftigung? Da hätten wir Hundeschlittenfahrten, Tubing, Schlittschuhlaufen, Schneemobiltouren oder Schneeschuhwanderungen. Ein leckeres Abendessen und ein Glas Wein vor dem Kamin runden Ihr Wintererlebnis ab.

Panorama

Das Bergdorf Panorama Mountain Village liegt südlich vom Yoho National Park und etwa 2,5 Fahrstunden südwestlich von Banff/Alberta in den Purcell Mountains. Moderne Sessellifte bis zum Gipfel, lange Abfahrtsstrecken, großzügige Pisten und Taynton Bowl, ein ehemaliges Heli-Skigebiet, das nun innerhalb der Terraingrenzen liegt, machen Panorama zu einem erstklassigen Ski-Resort.

Selbstverständlich finden Sie auch hier Ski-In/Ski-Out-Unterkünfte und eine ausgezeichnete Hütten-Gastronomie. Genießen Sie in der Gipfelhütte auf 2.400 m ein Lunch mit Aussicht über die bekannte Abfahrt „View of 1000 Peaks“, trinken Sie Kaffee in der Cappuccino Hut oder kehren Sie zum Barbecue in die legendäre „Elkhorn Cabin“ ein.

In Panorama fahren nicht nur Hobbysportler: Internationale Skiteams trainieren hier in der Vorsaison. Dennoch finden in Panorama Skifahrer aller Könnensstufen geeignetes Terrain. Panorama Mountain Village gilt auch als „Heliski-Mekka“, also besonders bekannt für seine exzellenten Tiefschnee-Bedingungen. Vor allem Extremskifahrer fühlen sich hier wohl, denn der Wintersportort bietet besonders viele steile Abfahrten, wie zum Beispiel in der „Extreme Dream Zone“.

Und nach einem aktiven und erlebnisreichen Tag empfehlen wir, die Seele baumeln zu lassen und sich in den heißen Panorama Springs Hot Pools zu erholen, bevor Sie die einheimische Küche in einem der exzellenten Restaurants probieren.

Revelstoke

Revelstoke ist das jüngste Ski-Resort in British Columbia. Unter Cat- und Heliskiing-Fans ist es jedoch schon seit Jahrzehnten ein Favorit. Kein Wunder! Revelstoke lockt mit abwechslungsreichem Terrain und einer per Lift zu erreichenden Piste, auf der Sie ganze 1.700 Höhenmeter überwinden. Das muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen.

Doch Superlativen gehören hier zum Alltag: Jährlich fallen unglaubliche 12 bis 18 Meter Schnee! Bis zu 9 Meter mehr als in den meisten anderen Skigebieten. Ein Traum in weiß.

Die Kombination der verschiedenen Abfahrtsmöglichkeiten macht dieses Skigebiet einzigartig. Revelstoke ist nämlich das einzige Resort, in dem Sie von einer Basisstation aus zum Heli- und Cat-Skiing sowie zu grandiosen Waldabfahrten, Schneekesseln und den Steilhängen aufbrechen können. Ein so abwechslungsreiches Skigebiet, dessen unterschiedliche Pisten so bequem zu erreichen sind, gibt es kein zweites Mal!

Zurück zu den Ski-Angeboten in Kanada