USA Ski Ausblick
Skifahren in den USA

Reisetipp: Skigebiete in den USA

Wintersport der Spitzenklasse

Ein Skiurlaub in Nordamerika ist für viele Wintersportfans die Erfüllung eines Lebenstraumes – und das nicht ohne Grund: In den Skigebieten der USA findet man trockenen, leichten Pulverschnee, der nicht umsonst den Namen "Champagne Powder" trägt.

Sensationell ist auch die kanadische und amerikanische Servicementalität. So findet man an den Liftstationen stets freundliches Personal, das für einen reibungslosen Ablauf an den Liften und perfekt präparierte Pisten sorgt.

Trockener Pulverschnee, leere Pisten und die atemberaubende Berglandschaft lassen jedes Wintersportlerherz höher schlagen. Entdecken Sie mit MEIERS WELTREISEN die Skiparadiese der USA!

Skigebiete in den USA

Colorado

Aspen gilt nicht ohne Grund als bekanntestes Skigebiet Amerikas. Der Ort verfügt über eine lebhafte Kulturszene, eine riesige Auswahl an Restaurants und Bars sowie mehr als 200 Shops und Galerien. Aspen Mountain, am Ortszentrum, ist steil, kompakt und gespickt mit vielen Buckeln. Aspen Highlands bietet das ausgewogenste Pisteninventar der drei Hausberge, gilt aber weiterhin als Paradies der Extrem-Skifahrer. Was Aspen Mountain und Highlands für die Experten sind, ist Buttermilk für Anfänger und Fortgeschrittene.

Snowmass ist ein ruhiges Ski-in/Ski-out Resort und wahres Mekka für Genuss-Skifahrer und von Aspen aus in ca. 25 Fahrminuten zu erreichen. Insgesamt bietet es mehr Pistenkilometer als Aspens drei Skiberge zusammen und für jedes Könnerlevel ist das richtige Terrain dabei.

USA Ski Schnee Winter
Wintersport bei blauem Himmel
USA Kalifornien Lake Tahoe Ski
Skifahren am Lake Tahoe in Kalifornien

Vail bietet 190 markierte Pisten und die legendären "Back Bowls" - jene traumhaften Pulverschneereviere und Buckelpisten auf der Rückseite des Vail Mountain, sowie das unpräparierte "Blue Sky Basin" mit turmhohen Tannen und blenden weißem Pulverschnee - das "Off-Pisten Paradies" schlechthin.

Breckenridge erreicht fast die 4.000 m Marke und überzeugt durch weitläufige Waldabfahrten, extremes Bowl-Skifahren sowie exzellente Terrain-Parks.

Utah

Salt Lake City gilt als idealer Ausgangspunkt für Wintersportler in Utah. Wer es vorzieht, mitten im Geschehen zu sein, entscheidet sich für Park City, wo erst vor Kurzem durch die Verbindung der Skiresorts Park City Mountain und Canyons das größte Skigebiet der USA entstanden ist. Das ehemalige Silberminenstädtchen Park City wurde bekannt durch die Olympischen Winterspiele und hat sich zu einem der führenden Skiresorts entwickelt.

Neben dem "neuen" Park City/Canyons Skigebiet mit Half-Pipe für Snowboardfahrer und langen attraktiven Waldabfahrten bietet das für Skifahrer empfohlene Nachbarresort Deer Valley Service auf höchstem Niveau, perfekt präparierte Pisten, Gourmetrestaurants und wurde von den Lesern des "SKI Magazine" 10 Jahre in Folge zu einem der drei besten Skiresorts Nordamerikas gekürt.

USA Idaho Skilift Berge
Skifahren in Idaho

Hilfreiche Informationen

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.