USA Los Angeles Skyline
Die Skyline von Los Angeles im Abendlicht

Reisetipp Los Angeles

Los Angeles – ein amerikanischer Traum

Zusammen mit New York ist das kalifornische Los Angeles wohl die facettenreichste und faszinierendste US-Metropole. Durch ihre grandiose Lage am Pazifischen Ozean war die von spanischen Siedlern im 18. Jahrhundert gegründete Stadt seit jeher Amerikas Tor zu Asien, gleichzeitig gehörte sie viele Jahre zum benachbarten Mexiko. Heute präsentiert sich L.A. als aufregende Mischung unterschiedlichster Kulturen – man erkunde nur Little Tokyo und Chinatown. Zugleich gilt Los Angeles vielen als Inbegriff des amerikanischen Traums. Wobei hier präzisiert werden muss: Die Mega-City ist die Inkarnation des kalifornischen Lifestyles.

Zu entdecken gibt es in L.A. mehr als genug für einen ganzen Urlaub: Hollywoodund das Film-Business sind omnipräsent, es locken kilometerlange Strände und die Downtown wartet mit einer Fülle beeindruckender Architektur auf. Zu den Highlights gehören die futuristische Walt Disney Concert Hall, ein Meisterwerk moderner Baukunst und Heimat des Los Angeles Philharmonic Orchestra, das gigantische Staples Center (Heimatstadion der Clippers, Lakers und Kings) und das acht Blocks umfassende Civic Center, der zweitgrößte Regierungsgebäude-Komplex der USA.

Disneyland ist als Freizeit- und Themenpark der Superlative nicht nur für Familien ein Muss. Wer sich für die mexikanisch-spanische Geschichte der Stadt interessiert, sollte der Olvera Street mit ihren historischen Gebäuden und bunter Marktatmosphäre einen Besuch abstatten. Auf dem Rodeo Drive, der Luxus-Shoppingmeile in Beverly Hills, lässt sich innerhalb weniger Stunden ein gesamtes Jahresgehalt ausgeben. Gratis ist hingegen der Besuch im Getty Center, wo Sie großartige Kunstsammlungen bewundern können.

Last but not least: Eine der größten Attraktionen von L.A. ist das Klima. Die Lage in der subtropischen Klimazone, viel Sonnenschein und der Einfluss des Pazifiks sorgen für zu jeder Jahreszeit angenehme Temperaturen. Mit milden, durchweg frostfreien Wintern und warmen Sommern hat das Wetter in Los Angeles durchaus Ähnlichkeiten mit dem mediterranen Klima; jedoch sind die Sommer meist weniger heiß und die Winter weniger kalt. Die Jahreszeiten entsprechen unseren; allerdings ist es auch im Januar in L.A. so angenehm wie in Deutschland im Frühling. Das heißt: Die Stadt und ihre Umgebung sind ein absolutes Ganzjahresziel! Die Wassertemperatur bewegt sich zwischen 14 und 20 °C: Surfer und Schwimmer dürfen also nie badewannenwarmes Wasser erwarten, dafür kann im Pazifik aber auch im Winter gebadet werden.

USA Los Angeles Santa Monica Pier
Der Santa Monica Pier bei Nacht
USA Los Angeles Malibu Surfer
Malibu Beach - Das Paradies für jeden Surfer

Die Strände von L.A.

Städte-Trip oder Strandurlaub? In L.A. ist beides möglich. Im Los Angeles County befinden sich einige der beliebtesten Strände Kaliforniens, die ebenso legendär wie Hollywood und fester Bestandteil der Popkultur sind – sei es als Dauer-Motiv aller Beach Boys Songs oder als Kulisse für „Baywatch“. Surfer werden am Malibu Beachglücklich; auch zahlreiche Prominente wohnen hier. Für viele Besucher ist der palmengesäumte Strand bei Santa Monica einer der schönsten im Großraum L.A. Empfehlenswert ist hier zudem ein Besuch des Santa Monica Pier (Endpunkt der Route 66) und der Fußgängerzone 3rd Street Promenade, die mit gut besuchten Bars und Cafés und vielen Straßenkünstlern, eine willkommene Abwechslung zu den Stadtautobahnen von Los Angeles bietet. Venice Beach verkörpert nahezu perfekt das Ideal (und Klischee) des Californian Way of Life: Sonnengebräunte Schönheiten und Bodybuilder präsentieren sich am Muscle Beach, den Ocean Front Walk bevölkern Skateboarder, Musiker und (Lebens-)Künstler.

Hollywood: Mythos, Glamour, Celebrities

Nach wie vor konzentriert sich die US-amerikanische Filmindustrie in Los Angeles, insbesondere im Stadtteil Hollywood. Zu den Höhepunkten für Filmbegeisterte gehören das weltberühmte Hollywood Sign und der Walk of Fame, der beidseitig entlang des Hollywood Boulevard verläuft. Mit in den Gehweg eingelassenen Sternen aus rosafarbenem Terrazzo wurden hier bislang über 2.620 Schauspieler, Regisseure und andere Filmschaffende geehrt. Ebenfalls am Hollywood Boulevard befindet sich Grauman’s Chinese Theatre: Hier haben sich unzählige Filmstars mit Hand- und Fußabdrücken verewigt.

Ob „Harry Potter“ oder „The Walking Dead“, in Universal City rund um die weltberühmten Universal Studios tauchen Sie in die Welt der bekanntesten Filme und Fernseh-Serien ein: Der Themenpark wartet mit Original-Sets und mitreißenden Shows auf, anschließend lockt der Universal CityWalk mit stylischen Bars und Restaurants und der Chance, am Nebentisch vielleicht einen Star zu erspähen. Wer mag, kann auch bei den Warner Bros. Studios einen Blick hinter die Kulissen werfen, eine Tour zu berühmten Drehorten buchen oder in Beverly Hills und Hollywood zu den prachtvollen Villen der Reichen und Schönen pilgern.

USA Los Angeles Hollywood Schild
Das Zentrum US-amerikanischer Filmindustrie: Hollywood

Passende Angebote für Ihre Reise

Hilfreiche Informationen

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.