Thailand Koh Phangan Boot
Die grüne Insel Koh Phangan

Reisetipp: Koh Phangan und Koh Tao

Perfekte Urlaubsinseln

Es muss nicht immer Phuket sein. Auch in Thailand abseits der typischen Touristenpfade gibt es viel zu entdecken: Weiße Strände, klares Wasser, uralte Kulturen und freundliche Gastgeber – paradiesisch.

Koh Phangan, eine der Nachbarinseln der bekannteren Insel Koh Samui, steht dieser in nichts nach. Auf Koh Phangan existiert noch ein Stück unberührtes Thailand: Tropischer Regenwald, palmengesäumte weiße Strände und malerische Tempelanlagen warten nur darauf, bewundert zu werden. Einige Strände an der Ostküste der Insel sind noch immer nur mit traditionellen Langbooten, Wassertaxis oder zu Fuß über die Berge erreichbar, wie etwa der Haad Wai und der Haad Thian (Haad = Strand) – für die Umstände wird man mit traumhaften Ausblicken und kristallklarem Wasser belohnt.

Sonne und Palmen satt

Besonders zu empfehlen ist die Bucht Thong Nai Pan im Nordosten Koh Phangans. Der in zwei Abschnitte – der eine eher ruhig, der andere recht belebt – unterteilte Sandstrand geht in seichtes Wasser über, das angenehm warm, zum Entspannen einlädt. Es geht aber auch anders: Für Actionliebhaber stehen Jet-Skis bereit. Abends servieren die Restaurants das Essen auf Tischen direkt an der Wasserkante. Da der Strand unmittelbar in dichte tropische Vegetation übergeht, lohnt auch ein Ausflug in den Regenwald, den man auf zahlreichen Wanderwegen erkunden kann. Auch der Ang Thong Marine National Park, der ein Archipel von insgesamt 42 zumeist unbewohnten Inseln umfasst, sollte auf jeden Fall auf dem Ausflugsprogramm stehen. Die Höhlen und Klippen bieten eine phantastische Kulisse für Urlaubsfotos der besonderen Art. Tagestouren mit dem Boot starten etwa von Thong Sala aus, die Fahrt in das Inselparadies dauert nur eine Stunde.

Thailand Koh Phangan Tempel
Malerische Tempelanlagen
Thailand Koh Tao Insel
Koh Tao

Schnorcheln und Tauchen ist eher im Westen der Insel angesagt. Das seichte und klare Wasser eignet sich hervorragend für Anfänger, die zum ersten Mal in die Unterwasserwelt eintauchen möchten. Aber auch erfahrene Taucher können hier auf spannende Entdeckungstouren gehen. Natürlich darf auch auf Koh Phangan die obligatorische Full Moon Party nicht fehlen: Jeweils zu Vollmond versammeln sich Einheimische und Touristen am Haad Rin, um bei Musik und guter Laune zu feiern.


Geheimtipp Koh Tao: Früher Gefängnisinsel, heute Urlaubsparadies

Wie Koh Phangan liegt auch Koh Tao im Samui-Archipel im Golf von Thailand. Koh Tao bedeutet Schildkröteninsel – der Name ist Programm: Nachdem der Bestand der putzigen Meerestiere zurückgegangen war, werden seit einigen Jahren wieder Schildkröten gezüchtet und an den Korallenriffen in die Freiheit entlassen. Dieses Schauspiel können Urlauber bei einem Tauch- oder Schnorchelausflug hautnah erleben. Profis können im glasklaren, strömungsarmen Wasser Tauchgänge auf eigene Faust unternehmen und dabei mit etwas Glück Rochen und Walhaie erspähen. Anfängern wird die zauberhafte Unterwasserwelt in den zahlreichen Tauchschulen nähergebracht – und das bei Bedarf sogar auf Deutsch.

Auch wer es lieber trocken mag und sportlich aktiv sein möchte, kommt auf Koh Tao auf seine Kosten. Dschungelwanderungen durch die tropische Natur – ob geführt oder selbst geplant, leicht oder schwer – sind ein Muss. Danach locken die Strände und das köstliche thailändische Essen mit viel Spaß und Genuss. Wellness sollte im Land der Thaimassage, die in vielen Hotels und auch direkt an den Stränden angeboten wird, natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Mit einem Kajak oder Boot erreicht man selbst abgelegene Buchten der Insel und kann die vollkommene Ruhe genießen. Im Gegensatz dazu geht es in Mae Haad und der gleichnamigen kleinen Stadt lebhafter zu: Cafés, Bars, Restaurants und diverse Einkaufsmöglichkeiten lassen das Urlauberherz höher schlagen. Auch der nur wenige Gehminuten entfernte Strand von Sairee im Westen Koh Taos hat viel zu bieten. Hier können Urlauber zwischen Beach-Bar und Schnorchelausflug, Disko und Sonnenliege wählen.

Thailand Unterwasserwelt Fische
Bunte Unterwasserwelt

Passende Angebote für Ihre Reise

Hilfreiche Informationen

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.