Indonesien Lombok Küste Unterwasser
Traumstrände und glasklares Wasser auf Lombok

Reisetipp Lombok

Die kleine Schwester Balis

Die indonesische Insel Lombok wird als kleine Schwester Balis bezeichnet. Dieser Titel wird dem Zuhause von circa drei Millionen Menschen nicht wirklich gerecht, denn Lombok bietet einiges, um aus dem Schatten der „großen Schwester“ zu treten.

Bali für Fortgeschrittene

Faszinierende Landschaften, schneeweiße Strände und herrliche Tauchgründe - das Ambiente ähnelt Bali sehr, allerdings tummeln sich hier wesentlich weniger Touristen.

Neuer Komfort und Luxus

Wer denkt, er müsse auf Lombok auf die luxuriösen und stylischen Hotels, die es auf Bali gibt, verzichten, irrt, denn gerade in den vergangenen Jahren eröffneten viele komfortable Häuser – inklusive fantastischer Restaurants. Die großen Pluspunkte: Ein überaus freundlicher Service und noch relativ günstige Preise. Auch was die Sehenswürdigkeiten betrifft, präsentiert sich Lombok als klein, aber oho. So gibt es im Westen der Insel vier faszinierende Tempelanlagen. Wer tiefer in die indonesische Kultur und Lebensweise eintauchen möchte, kann in den kleinen Dörfern das traditionelle Töpferhandwerk bewundern. In Ost-Lombok gibt es mit Masbagik ebenfalls ein wunderschönes Dorf, in dem Töpferwaren erstanden werden können.

Indonesien Lombok Küste Strand
Das Paradies auf Lombok
Indonesien Lombok Wasserfall
Wasserfälle in den Regenwäldern Lomboks

Aktiv im und auf dem Wasser und zu Lande

Angenehme Temperaturen gibt es in Zentral-Lombok an den südlichen Hängen des Rinjani-Vulkans, denn dort herrscht kühles Bergklima. Unbedingt einen Ausflug wert ist der Wasserfall Jeruk Manis nördlich von Tetebatu. Mit ein bisschen Glück kann man auf dem Weg dorthin Affen beobachten. Ganz wichtig bei einem Trip ins indonesische Paradies sind natürlich die Strände. Die schönsten gibt es definitiv in Kuta an der Südküste. Dank der hohen Wellen ist dieser Ort auch das Mekka für alle Surfer. Neben Surfen gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Wander-Fans können Vulkan-Touren buchen, Wassersportler können schnorcheln oder tauchen. Nicht versäumen sollte man übrigens einen Bootstrip auf die benachbarten Gili-Inseln.

Quelle: Wundermedia / Julia Heyne

Passende Angebote für Ihre Reise

Hilfreiche Informationen

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.