Australien Queensland Fraser Island
Die größte Sandinsel der Welt: Fraser Island

Reisetipp Queensland

Ein Highlight Australiens

Queensland klingt nicht nur königlich, sondern ist tatsächlich von atemberaubender Schönheit. Bei einem Urlaub zwischen dem ältesten Regenwald und dem größten Riff der Welt sowie zwischen Outback und Großstadt wird das überdeutlich.

Faszination Meer

Australien ist und bleibt eines der beliebtesten Traumländer der Deutschen. Diese Vielfalt der Natur, die Weite des Landes, die Offenheit der Einwohner – so etwas gibt es beileibe nicht überall. Besonders viel landschaftliche Abwechslung bietet dabei das im Nordosten des „roten Kontinents“ gelegene Queensland, Ausgangspunkt für das fantastische, rund 2.000 Kilometer lange Great Barrier Reef, das allein eine Reise wert ist. Das riesige Korallenriff, der größte lebende Organismus der Welt, besteht aus fast 3.000 Einzelriffen und 900 Inseln. Muss man noch extra betonen, dass es sich zwischen 4.000 Weichtier-, 1.500 Fisch- und kaleidoskopischen Korallenarten vorzüglich schnorcheln und tauchen lässt? (Harmlose) Haie, Schildkröten, Seekühe und – besonders fein, aber nur vom Boot aus – Buckelwale sind das Nonplusultra! Für Begeisterung über dem Wasserspiegel sorgen insbesondere die im Riff gelegenen Whitsunday-Inseln und Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt. Lediglich auf eine Abkühlung im Meer sollte man verzichten, da sich hier zahlreiche Haie tummeln.

Australien Queensland Great Barrier Reef
Das Great Barrier Reef
Australien Queensland Daintree Nationalpark
Der Daintree Nationalpark in Queensland

Faszination Natur

Kein Sand, aber jede Menge Farne, Bäume und Gräser bestimmen das Bild in den immergrünen Regenwäldern des Daintree Nationalparks, dem ältesten Regenwald der Welt. Wer noch weiter in den Norden vordringt, darf Abenteuer vom Feinsten erwarten, braucht aber unbedingt einen Geländewagen. Mit einem normalen Fahrzeug geht es an der vergleichsweise belebten Küste entlang – vorbei an Mission Beach, den Wallaman Fall, dem mit rund 300 Meter höchsten einstufigen Wasserfall des Landes, Townsville bis nach Brisbane, Queenslands Hauptstadt. Und Queensland hat noch einiges mehr zu bieten: Zahlreiche Wanderwege führen durch dichte Regenwälder, trockene Halbwüsten, schroffe Gebirgsschluchten und vorbei an beeindruckenden Wasserfällen. Bestens für einen Marsch ab Cardwell oder Lucinda geeignet sind die Hinchinbrook Island mit ihrer unberührten Naturlandschaft.

Unterwegs mit dem Campingmobil

An der unweit entfernten Gold und Sun Coast herrscht quirliges Beach- und in Brisbane selbst ein aufregendes Nightlife – unter Kennern hat sich längst herumgesprochen, dass hier besonders viele musikalische Talente heranwachsen. Die Bee Gees und Savage Garden sind da nur zwei promi-
nente Beispiele. Das Outback schließlich, dass sich durch wenig Menschen und viel Platz kennzeichnet, hält seine ganz eigenen Geschichten bereit. Gut zu erfahren sind diese im wahrsten Sinne mit dem gemieteten Campingmobil – eine gerade bei Deutschen sehr populäre Reiseart. Nicht nur, dass die Infrastruktur mit Campingsites und Straßen gut dafür geeignet wäre, in den vergangenen Jahren ist zudem viel für die Verbesserung von Karten- und Informationsmaterial getan worden. So wurden interessante Selbstfahrerrouten zusammengestellt, etwa der Great Tropical Drive.

Australien Queensland Whitsunday Island
Der Whitehaven Beach auf den Whitsunday Islands
Australien Queensland Brisbane
Die Hauptstadt des australischen Bundesstaates Queensland

Brisbane

Die zwei Millionen „Brissies“ sind berühmt für ihre lockere Art und möchten, dass sich alle Besucher bei ihnen wohl fühlen. Abgesehen von den üblichen Touristenattraktionen wie der St. Johns Cathedral oder dem alten Queen Adelaide Building beschert einem das 60 Meter hohe Riesenrad in den Southbank Parklands einen unvergesslichen Stadtüberblick. Von dort oben entdeckt man zudem die vielen brillanten Einkaufsmöglichkeiten in Brisbane, wie die Queens Street Mall und das Queen Plaza. Mindestens genauso sehenswert sind die etwas kleineren Städte von Queensland, wie das quirlige Cairns, von dem aus sich sowohl das australische Outback mit seinen Minenstädten, als auch die Regenwälder und das Great Barrier Reef bestens erkunden lassen.

Quelle: Wundermedia / Anne Kirchberg, Christian Haas

Passende Angebote für Ihre Reise

Hilfreiche Informationen

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.