Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
Thailand Phuket Kata Noi Beach
Kata Noi Beach

Reiseführer Phuket: Tipps & Infos für Ihre Reise

Phuket ist mit 810 Quadratkilometern Thailands größte Insel. Ihr Name ist auf das malaiische Wort bukit (Hügel) zurückzuführen, da sich im Westen der Insel eine Bergkette von Norden nach Süden zieht. Phuket wird gerne als Perle der Andamanensee bezeichnet und hat strahlend weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser und traumhaft schöne Sonnenuntergänge am Horizont über dem Meer zu bieten. Nicht zu vergessen ist auch die großartige Kulisse aus riesigen Kalksteinfelsen, die aus dem Meer ragen. Im Osten der Insel finden sich viele Mangrovensümpfe. Hier sind weniger Hotels angesiedelt. Mit einer Yacht können Sie allerdings in einem der verschiedenen Yachthäfen anlegen und die Schönheit der Insel genießen. Wenn Ihnen nach einem Aktivurlaub ist, finden Sie auf Phuket hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Sie haben die Wahl zwischen Tennis, Golf oder Windsurfen bis hin zu Tauchen und Schnorcheln.

Auf Phuket finden sich viele Bodenschätze wie Zinn und Produkte, die in westlichen Ländern sehr begehrt waren. Hierzu zählt beispielsweise Ambergis - ein sehr teurer Zusatzstoff bei der Parfümherstellung. Er wird aus einem Schleim hergestellt, den Wale ausschnauben. Der Schleim wird von Fischern eingesammelt und in Fässern gelagert. Durch den Tourismus verschwanden die Wale und die Haupteinnahmequelle verlagerte sich. Im 19. Jahrhundert verstärkte sich der Handel mit Europa und die Zinnminen wurden immer weiter ausgebaut. Eine Folge waren tausende von chinesischen Einwanderern, die als Arbeitskräfte vom Festland kamen. Doch auch die Zinngewinnung fiel in den siebziger Jahren dem Tourismus als stärkste Einnahmequelle zum Opfer. Begünstigt wurde der Massentourismus durch den Bau der Brücke zum Festland und dem Bau des Flughafens. Phuket erlebte damals einen Bauboom. Heute ist eigentlich nur noch die Stadt Patong davon betroffen. Die Provinzhauptstadt Phuket Stadt lebt von einer quirligen Atmosphäre. Hier stehen viele Neubauten, aber auch alte Handelshäuser im sino-portugiesischen Stil. Auf der Insel lebt heute eine kosmopolitische Gesellschaft. Die größten ethnischen Gruppen sind malaiischer und chinesischer Abstammung. Hinzu kommen Sikhs und Hindus.

Thailand Phuket Buddha
Buddha-Statue

Tipps & Infos für Phuket

Weitere Reiseführer

Hilfreiche Informationen

MEIERS WELTREISEN Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Unser Versprechen
Große Produktvielfalt flexibel kombinieren
Seit über 30 Jahren Spezialist für alles Ferne
Exklusive, hochwertige Reisen mit dem gewissen Etwas
Erstklassige deutschsprachige Rundum-Betreuung
Wir setzen Standards in Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit
Haben Sie Fragen?

Unser MEIERS WELTREISEN Service Center hilft Ihnen gerne jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen zu Ihrer bereits bestehenden Buchung.